Buchstütze

Bücherstützen

Ob groß, klein, aus Metall, Holz, Edelstahl - Buchstützen für jeden Geschmack und für jedes Regal im Online-Shop für Bibliotheksbedarf. Unter dem Begriff Buchstütze versteht man ein Gerät, das Bücher in einem Bücherregal so hält, dass sie nicht umkippen können. Die Buchstützen erleichtern die Aufbewahrung der Bücher in den Regalen. Schriftsteller - Musiker - Künstler - Profis - Lustig - Neue Buchstützen. Buchstütze aus Bambusholz für Büro & Küche: Der Buchständer bietet einen angenehmen Lesewinkel und Aussparungen, um das Scrollen zu verhindern.

Bücherstützen

Hier helfen die altbewährten Bücherstützen, die Ihre Lieblingsteile sicher zusammenhalten. Aber nicht nur für das Buch, sondern auch für CDs, DVDs, Ordner und vieles mehr. Ob nützliche, praktische oder designorientierte Bücherstützen - entscheiden Sie selbst. Das langjährige Know-how in der Metallverarbeitung zeigt sich in unserem umfangreichen Angebot an unterschiedlichen Ständern.

Sowohl besonders robuste Bücherstützen aus Stahl als auch Ausführungen in den Trendwerkstoffen Akryl, rostfreier Stahl und Plastik sind dabei. Bücherstützen mit magnetischer Platte an der Rückseite sorgen für zusätzliche Unterstützung und die Buchstütze mit Filzunterlage schützt Ihre Möblierung.

Bücherstützen für alle Bücherregale, Bücherregale und Ablageschränke

Ob am Arbeitsplatz, zu Hause oder in der Bücherei - jeder braucht ab und zu Unterstützung. Das gilt auch für die Regale, die schon bei der geringsten Falschberührung aus dem Lager fallen können, denn es gibt keine Absperrung. Zur Vermeidung dieser Kettenreaktionen gibt es Bücherstützen.

Ob groß, kleinformatig, aus Stahl, Massivholz, rostfreiem Stahl - als Fachmann für Bibliothekszubehör findet man in unserem Online-Shop eine vielfältige Palette an Bücherstützen. Bücherstützen können nicht nur vor dem Herunterfallen von Büchern bewahren, sondern sie auch von einander trennen, so dass sie bei einem eventuellen Ausfall wiederzufinden sind. Eines der gebräuchlichsten und gebräuchlichsten Modelle ist wohl die Edelstahlwinkel-Buchstütze.

Das Unterteil, das unter die Hefte gesteckt wird, kann auch mit einem schützenden Vlies abgedeckt oder mit einer Gleitkante versehen werden. Das Seitenteil gewährleistet die Stabilität der BÃ? Aufsteckbare Etikettenhalter für die Winkel-Buchstütze erleichtern die Lesbarkeit der Bücherregale. Daneben gibt es auch Bücherstützen in anderen Designvarianten. Ganz gleich, welches Fach Sie in Ihrer Bücherei ausbauen wollen - bei uns gibt es für jeden Anspruch und für jedes Fach die passende Buchstütze.

Bücherstützen

Selbst im Digitalzeitalter verschönern noch immer viele Regalböden die Bände. Aber sobald man ein Büchlein aus dem Buchregal nimmt, kommt es zu einer Verkettung und die Büchlein fallen um oder fallen abwechselnd um. Bücherstützen sind dazu da, gerade dieses Buch-GAU zu unterdrücken. Außerdem grenzen sie Buchreihen ein, separieren sie von einander und schaffen visuelle Akzente im Warenregal.

Rechteckige Gegenstände aus Kunststoff oder Kunststoff, meist in Sets: Der Unterteil wird unter die zu tragenden BÃ? Schwerer Blickwinkel oder Gegenstände, oft individuell erhältlich: Das Gewicht des Trägers selbst stellt sicher, dass alles an seinem Platz ist.

Wenn Sie Ihre Lieblingsstücke rasch finden möchten, können Sie sie nach Genres oder Autoren oder gar nach dem Alphabet für große Bestände sortieren. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine "Trefferliste" anlegen, in der Ihre bevorzugten Bücher im Verkaufsregal am einfachsten zu finden sind. Der Klassiker bei den Regalen von Instagrams und C. Die klassischen Regenbogenordnungen sind: weiss - gelbe - orange-rote - rosa - violette - blaue - grüne - braune - graue - schwarze.

Wieso sollten Sie nicht die Bibliothek waagerecht statt senkrecht im Bücherregal aufstellen? Großformatige illustrierte Werke sind zum Beispiel ideale Plattformen für Werke aus der selben Farbigkeit. Nicht immer muss dies die Klassiker Buchstütze sein, auch Büste, Stein oder Kleinplastik sorgen für Akzente und können bei entsprechender Positionierung auch Themenbereiche kennzeichnen - zum Beispiel in Reiseführern.

Buchpflegetipp: Lagerung von Regalen und Schränken in einem bestimmten Wandabstand, um die Luftumwälzung nicht zu unterdrücken. Neigen Sie nicht über einen langen Zeitabschnitt, da sie sich verformen können - verwenden Sie Bücherstützen, wenn eine Zeile nicht ganz ausgelastet ist. Buchpflegetipp: StorageII-Bücher verstauben in häufig besuchten Zimmern.

Mehr zum Thema