Holzbrillengestelle

Einzeln & nachhaltiges Design aus Holz

Die Brillentrends der Saison - natürlich die Holzgläser! Bei der Auswahl können Sie auf Ihre Gesichtsform achten, aber noch wichtiger ist uns, dass Ihre neue Holzbrille zu Ihrem Stil passt. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an günstigen Holzbrillen von einSTOFFen und vielen anderen Markenherstellern handgefertigte Holzbrillen made in Germany von Optik Reichart, Optiker für Ingolstadt, Reichertshofen, Manching und Zuchering. Es werden Holzgläser aus Eiche, Nussbaum, Zebra, Ebenholz oder Ahorn angeboten. Jeder Holzrahmen ist durch seine individuelle Maserung ein Unikat!

Individuell & nachhaltig gestalten aus Hölzern

Für unsere Holzgläser und Sonnebrillen setzen wir aus Naturverbundenheit erneuerbare Rohmaterialien ein. Die Hölzer stammen - wenn möglich - immer aus Resten der Möbelfabrik. Kein Holzstück wird vergeudet und es werden Unikate aus dem Werkstoff gefertigt. Die Holzsonnenbrille wird mit qualitativ hochstehenden Kunststoffgläsern mit 100% UV-Schutz (UV 400) kombiniert.

Natürlich haben alle Holz-Sonnenbrillen ein CE-Zertifikat. Das Holzgläser sind mit einfacher Kunststofflinse ohne Dicke ausgestattet. Sie tragen mit einer Fliege aus Holz ein stylisches Zubehör, ob zum Kostüm oder ganz leger zu einem Shirt mit Jeanshose. Nebst den klassisch anmutenden Edelholzfliegen produzieren wir auch ungewöhnliche Designer-Holzfliegen. Alle Fliegen aus Holz werden in liebevoller Handarbeit gefertigt.

Das Ergebnis ist ein ganz spezielles Herrenaccessoire, das auch bei einer Hochzeit oft mitgenommen wird. Nach Absprache können wir auch eine Fliege aus Holz mit einem von Ihnen gewünschten Muster anfertigen.

WOODEN GLASSES, UNIQUE CUSTOM MADE IN LILLIPZIG

Es verbrennt gut. Jedes Zifferblatt ist wie das des Holzes ein Unikat und sollte daher mit einer eigenen Glasscheibe eingerahmt werden. Egal ob diskret oder auffallend - die perfekten Gläser werden nach Maß gefertigt. Auf der Basis von Fotografien wird ein individueller Entwurf erstellt und aus dem geeigneten Material gefertigt. Das Anfertigen der maßgefertigten Gläser geschieht in kompletter manueller Arbeit vor Ort und nimmt natürlich seine Zeit in Anspruch.

Die perfekten Brillen sind für jedes Gesichtsfeld geeignet. Selbstverständlich fliessen auch Ihre speziellen Anforderungen in die Konstruktion der Holzgläser ein. Man bekommt eine solche Schutzbrille, die es nur einmal gibt. Weil sie nach Maß gefertigt werden, passt jede einzelne Schutzbrille so, wie Sie es wünschen. Zusammen finden wir das richtige Brillenholz.

Wölbung, Festigkeit und Elastizität der Holzgläser werden den Anforderungen entsprechend angepaßt. Die Brillen werden vollständig von Menschenhand und in Leipziger Werkstätten hergestellt. Verabreden Sie sich, wenn Sie die Herstellung der Holzgläser live erleben mochten.

Holzbrillen: Naturjunge für das Antlitz

Die Brillentrends der Jahreszeit - natürlich die Holzgläser! Besonders die deutschen Produzenten wie z. B. die Firma Zeitung Zeitung, Herrnlicht oder Stadttholz haben sich mit ihren Holzgläsern einen guten Ruf erworben. Die Brillenindustrie hat sich in Italien und Österreich auf den Naturstoff" Wald konzentriert. Wer sich noch nicht an Holzrahmen gewagt hat, weil er befürchtet, dass ein Holzrahmen im Gegensatz zu Plastik- oder Metallrahmen nicht standfest genug ist, kann sich beruhigen:

Durch die Verwendung von Furnier, d.h. miteinander verleimtem Sperrholz, sind die Gläser formstabil und widerstandsfähig. Würden Holzgläser aus einem simplen Holzstück gefertigt, würden sich im Rahmen Spalten ausbilden, da es mit den Temperaturunterschieden "funktioniert". Furniere, der Rohstoff für hölzerne Brille, stellen dieses Risiko nicht dar. Bei der Produktion von Holzgläsern werden oft heimische Holzarten wie z. B. Bergahorn, Kirschbaum oder Nussbaum eingesetzt.

Holzgläser sind so unterschiedlich wie die Wälder selbst und weisen einzelne und attraktive Körnungen auf. Obgleich es sich bei dem Werkstoff um ein vergleichsweise preiswertes Produkt handelt, rücken Holzgläser in das höhere Preisniveau vor. Die Ursache dafür ist die aufwendige Herstellung: Jedes Holzgläser ist ein Einzelstück und wird in vielen Arbeitsgängen durch reale manuelle Arbeit hergestellt. Billige Alternative zu teuren Holzgläsern sind Acetatfassungen.

Die " Fälschung " ist also kaum von echter Holzgläser zu trennen. Perfekt zu einer Holzgläserbrille für Sie und Ihn: leger und hochsommerlich! Eine zarte Baumwollkleidung ist die Basis, dazu eine Fransen-Tasche, flächige Metallsandalen, ein Natur-Make-up und eine Sonnenbrille aus leichtem Massivholz. Der Clou sind die markanten Holzgläser!

Mehr zum Thema