Brille steht mir nicht

Die Brille steht mir nicht.

Denn wer sich für ein Modell entscheidet, muss sicher sein, denn die Sehhilfe ist nicht nur ein teurer Kauf, sondern auch ein täglicher Begleiter. Alle guten Optiker können Rahmen in verschiedenen Größen bestellen, wenn sie nicht die richtige Größe auf Lager haben. Ihr Kopf kann nicht so schmal sein, dass es keinen Rahmen dafür gibt. Nun, erwarte nicht von uns, dass wir uns eine gemeinsame Weisheit einfallen lassen: Wir haben trotz einer umfangreichen Modelldatei nicht gefunden, was wir suchten und mussten am Ende einige Gesichter durch Bildbearbeitung anpassen.

Ich sehe nicht gut aus mit einer Brille! Brillengläser, Augenoptiker, Ametropie.

Alle guten Augenoptiker können Rahmen in unterschiedlichen Grössen ordern, wenn sie nicht die richtige Grösse auf Lager haben. Doch dein Schädel kann nicht so eng sein, dass es keinen Rahmen dafür gibt!?!? Bei Bedarf können Sie auch einen Rahmen aus der Abteilung Kinder/Jugend bekommen, der nicht mehr wie eine Kinderbrille aussieht.

Probieren Sie es noch einmal mit einem Bekannten bei einem Augenoptiker, der sich viel Zeit für Sie nehmen wird, dann werden Sie bestimmt eine Brille vorfinden, die Ihnen schmeckt. Kindergläser sind winzig, haben Sie sie ausprobiert, oder haben Sie ohnehin nur auf Kindergläser geschaut (Alter?).

Sie können im Netz surfen und wenn Sie etwas finden, gehen Sie zum Augenarzt mit dem Foto und fragen Sie nach. Selbstverständlich hat nicht jeder Augenoptiker alle Gläser aller Brillenhersteller. Sie sagen: "Ich sehe nicht gut aus mit einer Brille!" Möglicherweise sind Sie ein wenig vorbelastet und müssen sich vielleicht noch mit der Idee befreunden, in der Zukunft eine Brille zu benutzen.

Mit rahmenlosen Rahmen werden Sie nicht auf eine gewisse Weite fixiert, sondern durch die Form des Glases mitbestimmt. Lassen Sie sich von einem Augenoptiker empfehlen! ja, ich habe auch dieses Phänomen, ich bin auch "unattraktiv" mit Brille, bis ich einen diskreten Randlos, der mir sehr gut passt, vorfinde.

Was für eine Brille ist das?

Ich bin, wie viele von euch wissen, eine kleine Kobra, aber ich habe meine Brille wirklich nur sehr wenig getragen. Aber ohne meine Kontaktlinse verlasse ich das Zuhause nicht, da ich mit meinen eher niedrigen -1,25 Dioptern kaum etwas sehen kann. Von Zeit zu Zeit, besonders im Hochsommer, trocknet das Auge jedoch recht zügig aus.

Deswegen muss man ab und zu eine Brille tragen, ob man will oder nicht. Aus meiner derzeitigen Brille von Frau Dr. med. Carolina Herrnera habe ich mich wieder einmal auf die Suche nach einer neuen gemacht und bin auf das Thema MIU Brille eingegangen. Da die dort angebotene Form und Farbe der Gläser meinem persönlichen Stil entspricht, habe ich meine Wahl auf 4 Stücke beschränkt.

Die Brille wird übrigens in der Regel in der Schweizer ischen Republik entwickelt und in den Ländern Südtirol, Frankreich oder China gefertigt. Das sind keine Massenprodukte, sondern nachhaltige Gläser! Sie können sich bis zu 4 Gläser nach Hause senden und dann eine aussuchen. Sie können diese Angaben entweder Ihrem Brillepass entnommen oder von Ihrem Ophthalmologen oder Augenoptiker gemessen werden.

Wie Ihre Brille am Ende aussehen soll, hängt ganz von Ihnen ab. Habt ihr auch eine Brille?

Mehr zum Thema