Götti Brillen Damen

Die Götti Brille Damen

Brillentrends & Brillenmode für Damen und Herren top. Das Herzstück der Marke ist die Kollektion Götti Schweiz. Bei uns finden Sie Brillenfassungen mit tragbaren Formen in zeitlosem Design. Er entwirft Gläser für seine Kunden in der Hoffnung, dass sie ihre Lieblingsgläser werden. Götti Brillen sollte Brillenkennern nicht fremd sein.

Sie sind in sehr guter Verfassung und haben kleine sichtbare Gebrauchsspuren.

Sie sind in sehr guter Verfassung und haben kleine sichtbare Gebrauchsspuren. Brillen von Götti, Switzerland schwarz/grüne Gläser: linke 0,75, rechte 0,5 Sehr guter Erhaltungszustand Incl...... Damenbrille von götti, wurde nur sehr kurz getragen. Bester Erhaltungszustand Unglücklicherweise passen diese Brillen.... Brillengläser 56 12 138 Originale Ware mit Original Etui und....

Hochwertiger Götti-Rahmen in Top-Zustand, ultra leicht als superleichtes Baumaterial. Hochwertiger Götti Brillenrahmen in Top-Zustand, modisch große Ausführung, Stoff Azetat, Mitternacht.... Wunderschöne Götti Gläser vorn transparent, Rückseite transparent, dadurch sieht es sanfter aus.... Die neue Modebrille von Geti-Schweiz. Neuer Rahmen von Götti. Hochwertiger, edler Rahmen.

Mein erfrischendes Glas, gut konserviert, kleine Rauchspuren auf dem Kautschuk auf der Rückseite der Schläfen, sonst....

Augengläser

Wenn Sie in diesem Jahr auf dem neuesten Stand der Mode sein wollen, sollten Sie sich von gröberen, gewaltigen Brillengestellen trennen. Bevorzugen Sie lieber filigrane und filigrane Gläser. Wo wir gerade von perfekt sprechen: Metal ist DAS Trend-Material für Brillen - von hellem Titangehäuse über gold- und messingfarbige Rahmen bis hin zu einem aufregenden Material-Mix mit Baumwoll-Acetat, alles ist möglich!

Der Alpinoptiker ist jetzt auch als Brillenglas erhältlich! Die Handwerkskunst von echten Brillenexperten beschwört ganz spezielle Brillen aus hochwertigem Material, die für einfaches Aussehen und optimalen Tragkomfort bürgen. Holzgläser aus dem Hause Roland - Erlebnis der Extravaganz! Ein kleiner Tiroler Betrieb stellt in den Tiroler Bergregionen von Hand qualitativ hochstehende und sehr helle Rahmen aus Hölzern, Bambussand, Holz-Stein-Kombinationen her.

Das Hauptaugenmerk der Fa. Roland liegt darauf, Akzente im Bereich des Designs zu setzten und neue Impulse zu geben. In der Forschungs- und Entwicklungabteilung von ROOLF wurde eine neuartige Holzbrillenverbindung und ein Spezialverglasungssystem entwickelt. Die Rahmen von WOLF benötigen weder Schraube noch Metal und sind durch eine spezielle Oberflächenveredelung sehr leicht zu pflegen. "Mit Liebe zum Detail gepaart mit viel Wagemut zu neuen Methoden und Werkstoffen wird jede ROLF-Einstellung einzigartig."

Perfekte Verarbeitungsqualität mit interessanten Farben. Unverkennbar dank ausgezeichneter ergonomischer Eigenschaften und innovativen Designs. Götti ist bekannt für seinen hohen Qualitätsstandard - in dieser Hinsicht ist Götti wirklich ein typischer Typ! Die Gestaltung ist schlicht und geradlinig. Eine Göttibrille liegt immer gut in der Hand, der Übergang ist sanft und ohne Kanten.

Das Acetatglas in dezenten Farbvarianten entspricht exakt dem Stil der "zurückhaltenden" Brillenträgerinnen. Auch die Titan-Collection besticht nicht nur durch ihre hervorragende Verarbeitung, sondern auch durch ihr ansprechendes Dessin. Die Brillen von Mark O'Polo haben einen zeitlosen, klassischen Retro-Look in natürlichem, warmem Farbton - für entspannende Momente.

Sie basiert auf vergangenen Kult-Designs und minimalistischen Männermodellen mit erstaunlichen Farben. Die Brillen von Mark O'Polo zeichnen sich dank neuester Verarbeitungsmethoden durch optimalen Tragkomfort auf der Nasenpartie aus und betonen den lässigen städtischen Lässigkeitslook des heutigen Brillenherstellers. Bereits seit 1988 steht die Traditionsmarke für maximalen Sitzkomfort, höchste Standfestigkeit und Beweglichkeit bei geringstem Eigengewicht sowie in Deutschland.

Schon seit 30 Jahren steht der Name für besonders leichtgewichtige und biegsame Memory-Metallbrillen.

Mehr zum Thema