Kunststoff Brillen für Schmale Nasen

volumes

Wenn beim Tragen der Brille ein deutlicher Spalt sichtbar ist, ist der Nasenrücken zu eng. Die Brillen sind bereits von Hand gefertigt, so dass es möglich ist, die Größe der einzelnen Rahmen nach individuellen Wünschen anzupassen. Die Nasenstütze und die Bügellänge können ebenfalls eingestellt werden. Hochbrechende Kunststoffe ermöglichen Brillenträgern mit höheren Dioptrienzahlen die Wahl einer randlosen Brille. Bei schmalen oder breiten Gesichtern ist der perfekte Sitz auf der Nase wichtig.

volumes

Binnen einer Woche werden fünf Menschen in gleicher Art und Weise umgebracht. An den Tatorten hinterläßt der Taeter einen alten Strophe, der ein Geheimnis hinterläßt. Der Gerichtsmediziner Socrates und die Kriminellen stehen im Unklaren, weil sich die Betroffenen nicht auskannten. Allerdings muss er begreifen, dass nichts so ist, wie es aussieht.....

Dr. med. Wolfgang Wettstein, geb. 1962 in MÃ??nchen, Bauernausbildung in Schwaben, katholischer Zivildienst in einem Franziskanerkloster, Deutschland-, Philosophie- und Kunstgeschichtsstudium in Freiberg im Breisgau oder ZÃ? Er ist seit 21 Jahren als TV-Journalist für das schweizerische Hörfunk- und Fernsehgeschäft tätig und führt heute das TV-Verbrauchermagazin Kassensturz" und die Hörfunksendung Espresso".

volumes

"See mall" - So könnte jeder beliebige Satz anfangen, wenn ich Ihnen als Rallye-Fahrer ein wenig Fahrweise erläutern möchte. In der Tat ist gutes Sehvermögen die mit Abstand bedeutendste Bedingung, um wirklich gut Auto zu fahren. Das betrifft sowohl Kundgebungen in der Staubfahne von Afrika als auch Sportveranstaltungen im dichten englischen Waldnebel oder bei einem Besuch in der " Night of the Long Knives " in der Nähe von Bergen, hinter mehreren hundert W-Halogenlampen.

Genauso verhält es sich im täglichen Verkehr, wo der Autofahrer nahezu alle verkehrswichtigen Daten über die Kamera mitnimmt. Aus diesem Grund sollte er dieses wertvollste Instrument regelmässig einer "Inspektion" unterzogen und Sehstörungen mit Brillen oder Kontaktlinsen ausgleichen. Unglücklicherweise gibt es aber trotz permanenter Erleuchtung immer noch zu viele Menschen, die das Steuerrad schlecht sehen und sich und andere in Gefahr bringen.

Die zweite Ausgabe dieses Buches eines renommierten Ophthalmologen, der die Leistungsgrenzen des Menschen bei vielen Langstreckenrallyes selbst erfahren hat und auch über spezielle Erkenntnisse der Ophthalmologie und Fahrzeugtechnik verfügte, kann Ihnen wichtige Tipps für mehr Fahrsicherheit mitgeben. Damit man einer Bedrohung entgegentreten kann, muss man sie zuerst einmal wahrnehmen können - und dafür sollte man so gut wie möglich nachsehen!

Weil man die tagtäglichen Spezialprüfungen im Strassenverkehr nur mit scharfem Blick ohne Panne bestehen kann. Der Gewinner ist der sichere und verunfallfreie Autofahrer, nicht der Schnellere. Ich wünsche Ihnen - und dem Fotobuch - viel Glück.

Mehr zum Thema