Kinderbrille Sportbrille

Sportbrillen für Kinder Sportbrillen

"Jeder Schüler, der eine Brille trägt, sollte auf den Nutzen einer Sportbrille aufmerksam gemacht werden" oder sogar kontraproduktiv "Die Brille sollte so flexibel und flexibel wie möglich sein". Für Sie die richtige Sportbrille. Insbesondere bei Sonnenbrillen muss die Brille entsprechend der jeweiligen Sportart gewählt werden. Präzision und Koordination - diese Fähigkeiten sind für die meisten Sportarten wichtig. Dennoch nehmen viele Brillenträger ihre Brille vor dem Sport ab.

Abermillionen von Österreichern fühlen sich zum Sport hingezogen - viele von ihnen tragen eine Brille!

Abermillionen von Österreichern fühlen sich zum Sporttreiben hingezogen - viele von ihnen tragen eine Brillenfassung! Aber obwohl Erfolge und Unbedenklichkeit im sportlichen Bereich von guter Sicht abhängig sind, nehmen viele Menschen ihre Brillen vor dem Ausüben ab. Nach Schätzungen von Fachleuten bilden etwa 40 % aller Ametropen ohne Brillen aus. Oft wird viel in Sportgeräte investiert, aber sorglos auf eine Sportbrille verzichtet.

Dies ist ein Irrtum, denn im sportlichen Bereich kommt es nicht nur auf eine schnelle Auffassungsgabe und eine gute Ansprache an. Dazu gehören auch die passenden Brillen! Sportbrille ist die geeignete Wahl für nahezu alle Sportaktivitäten, bei denen die üblichen Korrektionsbrillen oder Sonnenbrillen an ihre Leistungsgrenzen stößt. Unsere fachkundigen Optikerinnen und Optiker stehen Ihnen bei der Wahl beratend zur Seite.

Eine Sportbrille oder eine Sonnenbrille? Sportbrille für alle Disziplinen? Du hast nicht nur ein einziges Kostüm für alle Disziplinen! Die Sportbrille ist auf die persönlichen Anforderungen des Athleten zugeschnitten, bietet Sicherheit, bietet klare Sicht und kann die Leistungsfähigkeit des Athleten erhöhen. Bei der Erwähnung von Sportbrille handelt es sich in der Regel um eine Sportbrille, d.h. eine Sonnenbrille, deren Gestaltung für den Einsatz im Sportbereich ausgelegt ist.

Eine Sportbrille im Blick - mit und ohne Färbung - ist für ein "schnelles Auge" beim Training von enormer Wichtigkeit. Das räumliche und periphere Sehen entscheidet oft über Erfolg oder Misserfolg, besonders im Bereich des Sports. Aber vor allem werden Sportbrille ohne Sonnenschutzfilter auch für den Hallensport eingesetzt. Diese haben getöntes Glas, sind körpergerecht gestaltet und dürfen nicht unter den Schutzhelm gedrückt werden.

Wichtigste Kaufkriterien für eine Sport-Sonnenbrille sind optimaler Sitz, Blendschutz, Blend-, Schmutz-, Blasen-, Wind-, Zug- und Regenschutz. Außerdem besitzt es ein gutes Lüftungssystem für eine gute Belüftung, um ein Vernebeln der Scheiben zu verhindern. Multifunktionelle Allround-Modelle, die für verschiedene Sportaktivitäten geeignet sind, sowie massgeschneiderte Spezialbrillen für Running, Cycling, Golf, Segel, Baden, Tauchen und Ski.

Garantierte billige Sportbrille! Eine Sportbrille ist aus Plastik. Eine Sportbrille mit geschwungenen, schildförmigen Linsen wird empfohlen. Die Nasenpolster und Schläfenenden sollten so geschmeidig sein, dass sie nicht unangenehm zusammendrücken, aber zugleich den sicheren Halt der Gläser gewährleisten. Die Sportbrille darf nicht rutschen, wenn sich der Kopf schnell bewegt. Die modernen Sportbrille hat eine gute Durchlüftung.

Dadurch wird ein Vernebeln der Brille vermieden! Die Belüftungsanlage muss umso wirksamer sein, je enger und enger eine Sportbrille am Körper liegt. Abhängig von einer "schnellen" oder "langsamen" sportlichen Betätigung eignen sich verschiedene Sportbrillen-Systeme. Deshalb ist das oberste Entscheidungskriterium für jede Sport-Sonnenbrille ein 100%iger UV-Schutz. Punktet mit einer Spezial-Sonnenbrille! Sportsonnenbrillen mit Spezialgläsern leisten mehr.

Die auf den jeweiligen Einsatzzweck abgestimmten Linsen sorgen für ein Maximum an peripherer Sehkraft, verbessern die Bildkontraste, kompensieren starke Helligkeitsschwankungen und reproduzieren die Farbe so natürlich wie möglich. Mit diesen Spezial-Sonnenbrillen können Golfspieler die Neigung des Grüns besser verstehen und wesentlich besser Putting-Ergebnisse erziehlen. Beim Wintersport im Freien werden besondere Sportarten oder eine Skibrille empfohlen, die die Gegensätze im weißen Bereich aufwerten.

Sport-Sonnenbrillen mit Polarisationsgläsern sind daher besonders für Sportler, Seefahrer, Wasser- und Wintersportbegeisterte von Interesse. Sport-Sonnenbrillen mit modernem Wechselglassystem - mehrere Gläser in unterschiedlichen Schattierungen passend zu einem Model - können an die jeweilige Lichtverhältnisse angepasst werden. Diejenigen, die auf sportliche Leistungen und Funktion besonders großen Wert legen, finden heute für viele Sportarten die optimale Sport-Sonnenbrille.

Unser Optiker berät Sie gern bei der Wahl und findet für Sie die passende Sonnenbrille. Höchste Leistungsfähigkeit braucht optimales Sehen! Für die Korrektion von Fehlsichtigkeiten bei Sportbrillen gibt es unterschiedliche Möglichkeiten: Direktverglasungen, Innenklammern oder Linsen. Durch moderne Berechnungs- und Fertigungsverfahren ist der Einbau einer Optik auch bei starken Brillengläsern ohne Probleme möglich.

In der so genannten direkten Verglasung von Sportbrillen werden die ursprünglichen Linsen durch geschliffene Linsen mit ihren Korrektionswerten abgelöst. Nahezu alle Sehfehler können durch Direktverglasungen leicht korrigiert werden. Durch die individuelle Anfertigung einer Sportbrille bekommen Sie den Tragkomfort einer Sportbrille und geniessen zugleich unbeschränkten Sichtkomfort. Manche Sportbrillenhersteller verwenden einen so genannten Clip-In-Adapter, um Sehstörungen zu beheben.

Bei manchen Modellen erlaubt der Korrektionsbereich große Dioptrien, bei Sportbrille mit Wechselobjektiven kann der Clip-In-Adapter mit unterschiedlichen Objektiven kombiniert werden. Sie können Ihre Sportbrille also für verschiedene Anwendungsbereiche einsetzen. Es ist auch möglich, eine Sportbrille in Verbindung mit einer Kontaktlinse zu haben. Ihre Sportgläser können wir auf Anfrage mit Oberflächenvergütungen wie Antireflex- oder Hartstoffbeschichtungen aufbereiten.

Auf diese Weise können Sie sich Ihre ganz persönliche Sportbrille ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen aussuchen. Wir garantieren für die hochwertige und geprüfte Sportbrille mit Langzeitgarantie. Wichtigste Entscheidungskriterien für den Erwerb einer Sportbrille sind optimaler Sitz, Blend-, Sicht-, Blend-, Dreck-, Luft-, Zug- und Regenschutz.

Die Sportbrillen verfügen außerdem über ein gutes Lüftungssystem für eine gute Belüftung, das ein Vernebeln der Linsen vermeidet. Zu jeder Sportart gibt es die passenden Brillen. Bei der Wahl des passenden Rahmens und der passenden Brillengläser steht er Ihnen gern beratend zur Seite. Wenn möglich, entscheiden Sie sich für eine Sportbrille aus Kunststoff: weitestgehend bruchsichere Kunststoffrahmen und Brillengläser reduzieren das Verletzungsrisiko bei Abstürzen.

Prüfen Sie den Tragkomfort Ihrer Sportbrille: Bügel aus flexiblem Kunststoff oder Elastikbänder sind angenehm zu tragen und fixieren die Brillen. Bei vielen Modellen gibt es auch einen Schweißblocker, der das Eindringen von Schweiss in die Haut und somit die Sehkraft mindert. Erweitern Sie Ihre Sehkraft mit modernster Brillentechnologie: Immer mehr Sportbrille ermöglicht es Ihnen, je nach Art der Anwendung Wechselgläser zu verwenden.

Bei Golfern und Radfahrern werden kontrastverbessernde Gelb- und Orangefiltergläser empfohlen, bei Wasser- und Wintersportlern Polarisationsgläser, die Reflexe auf der Wasser- und Schneefläche beseitigen. Nutzen Sie die Sportbrillen Ihrer Stärke: Heute ist es möglich, Sehfehler mit einer Sportbrille zu beheben.

Mehr zum Thema