My Switch it

It is my switch

Nehmt euch Zeit und erstellt eure eigenen Switch it-Tempel. Mein Switch it Logo und werden Sie Brillendesigner. Die META_DESC. switch it ist ein weltweit patentiertes Brillensystem. Mit der switch it Brille können Bügelteile ohne Werkzeug von Hand ausgetauscht werden.

Ob Modell, Farbe, Bild, Schrift - die Hobby-Designer haben zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten.

Design Laboratory

In Ihrem Webbrowser haben Sie die Verwendung von Plätzchen deaktivert. Damit Sie diese Website komplett nutzen können, müssen Sie die Cookie-Funktion in Ihrem Webbrowser einrichten. Dein Webbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstÃ?tzt. Zum Betrachten dieser Seiten ist ein moderner Webbrowser erforderlich, z.B. Acrobat Reader ab 11.1.0.

Sie können den Adobe Reader downloaden oder einen Besuch in unserem Ausstellungsraum machen.

Design Laboratory

In Ihrem Webbrowser haben Sie die Verwendung von Plätzchen deaktivert. Damit Sie diese Website komplett nutzen können, müssen Sie die Cookie-Funktion in Ihrem Webbrowser einrichten. Dein Webbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstÃ?tzt. Zum Betrachten dieser Seiten ist ein moderner Webbrowser erforderlich, z.B. Acrobat Reader ab 11.1.0.

Sie können den Adobe Reader downloaden oder einen Besuch in unserem Ausstellungsraum machen.

Design Laboratory

In Ihrem Webbrowser haben Sie die Verwendung von Plätzchen deaktivert. Damit Sie diese Website komplett nutzen können, müssen Sie die Cookie-Funktion in Ihrem Webbrowser einrichten. Dein Webbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstÃ?tzt. Zum Betrachten dieser Seiten ist ein moderner Webbrowser erforderlich, z.B. Acrobat Reader ab 11.1.0.

Sie können den Adobe Reader downloaden oder einen Besuch in unserem Ausstellungsraum machen.

DesignerLab baut eine Verbindung zum Augenoptiker. tauschen

Individualität ist gefragt: Im DesignLabor der Firma IBM kann jeder Konsument seine eigene Gläser entwerfen. Zum Beispiel mit Ihren eigenen Anfangsbuchstaben oder einem eigenen Bild, die Gläser erhalten ein unverwechselbares Aussehen. Bereits seit dem 1. Oktober steht das Designlabor unter www.my-switch-it.de kostenfrei zur Verfügung. Seitdem haben die Konsumenten rund 350 Paar Brackets mitbestellt. Außerdem kann jeder sein Wunschmotiv als Vorlage für die Gläser aufladen.

Das Online-Portal soll laut Aussage von Vertriebsmanager Dr. med. Michael Mueller keineswegs den herkömmlichen Vertriebskanal über den Optiker ersetzen. "Das Einkaufsverhalten vieler Konsumenten hat sich schlichtweg geändert. Ein Auftrag kann nur über unsere börsennotierten Fachhandelspartner erteilt werden", so der Geschäftsführer, dem es darauf ankommt, dass die Bank an ihrer bisherigen Strategie festhalten und kein Direktgeschäft mit den Konsumenten aufbauen will und kann.

Dennoch erledigt der Konsument das Business natürlich über das Internet. "Der Anwender stößt den Auftrag über seinen Wunschoptiker (Händlerportal) an und kann die Lieferanschrift für die Gläser beliebig festlegen, sei es an seine Privatanschrift oder an seinen Optiker", erläutert er. Das beauftragte Optikunternehmen wird über den Auftrag der Firma E. V. benachrichtigt und erhält eine Servicegebühr für eventuelle Leistungen.

Mehr zum Thema