Clubmaster Brille

Klubmeister Brille

Sie suchen eine Ray-Ban Brille mit Rezept? Die Brillenmodelle überzeugen damals wie heute durch Klasse und Stil. Sie haben die Wahl und können fast alle Ray-Ban Modelle sowohl als Korrektions- als auch als Sonnenbrille verwenden. Die Sonnenbrille von Ray Ban ist auch in diesem Sommer ein Muss. Darunter sind Sonnenbrillen aus der Ray Ban Clubmaster Kollektion, die mit einem extravaganten schwarzen Rahmen präsentiert werden.

The Clubmaster Eyewear Tips for a new look

Zu wem werden sie? Der Clubmaster wurde 1947 entwickelt und war die erste Version, bei der man Farbe, Grösse und Sitzfläche wählen konnte! Die Clubmaster war in den 50ern und 60ern die meist verkaufte Brillenkollektion. Charakteristisch für diesen Rahmen ist ein Metallrahmen und die typische "Brauen" aus Azetat.

Classic ist der Clubmaster in den Farben goldfarben oder silbern mit schwarzem oder hornfarbenem Acetat-Browser. Wer passt zu einer Clubmaster Brille? Der Clubmaster betont die Brauen und ist daher sehr auffällig. Der Clubmaster ist der Sinnbild für Vintage-Brillen und kann daher hervorragend mit Retro-Looks wie dieser punktierten Rüschen-Bluse mit Haarreif kombiniert werden.

Grosse Wahl an Clubmaster Brille! in der trendigen Clubmaster-Ausführung. Die Clubmaster Sonnenbrille mit blauem Glas von Ray-Ban ist besonders genial - so sind Sie im Hochsommer sicher ein Blickfang!

RAY-BAN

Der Clubmaster ist einer der Klassiker der Firma Ray-Ban und ein Muss im Hochsommer! Ob schwarzer, beiger oder roter Rahmen, Clubmaster-Brillen sorgen immer für ein gekonntes Erscheinungsbild. Zu allen Ray-Ban Brillen gehören ein originelles Ray-Ban-Gehäuse, ein Ray-Ban-Reinigungstuch und eine Anleitung des Herstellers.

Nachdem der Ray-Ban Wayfare erfolgreich wiederbelebt wurde, feierte ihr Nachfolger nun ein würdige Rückkehr. Die 1986 eingeführte Ray-Ban Clubmaster war eine Umdeutung der in den 50er Jahren populären Brille, wie sie zum Beispiel von der Firma MALCO X getragen wurde. Kennzeichnend für diese Brillenform ist die Verstärkung der oberen Rahmenlinie, die den Blick auf die Augenpartie ähnlich den Brauen auffällt.

Nun veröffentlicht Ray-Ban das Orginal in einer popkulturellen Revision. Die Erfolge von Wayfarer zeigen, dass diese Rock'n'Roll-Ikone bald die Mode- und Musikliebhaber verzaubern und damit wieder einen würdige Position an der Tabellenspitze einnehmen wird. Die Stimmung des Rock'n'Roll wurde wiederbelebt und bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Rocker und Elektro-Pop, was vor allem in den Klassikern der Ray-Ban-Kollektion sein modisches Pendant hat.

Das Markenzeichen Ray-Ban war schon immer stark mit der Musik-Szene verknüpft. Deshalb wurde der jetzige Start der Clubmeister mit einer bezaubernden Aktion begangen. Es wird deutlich: Der Ray-Ban Clubmaster fügt sich nahtlos in die Musikgeneration ein, die sich kühl und ungezwungen von allen Einschränkungen und Gepflogenheiten erhebt. Doch auch im Filmbereich ist der Ray-Ban Clubmaster legendär erfolgreich.

Der Clubmaster macht ein modernes, trendiges Zeichen und gibt dem Träger eine elegante und gelungene Ausstrahlung. Zeit für eine neue Clubmeistergeneration! Der Clubmaster von Ray-Ban ist mit seinen klassisch anmutenden Formen und modernen Farben das neue Must-Have der Jahreszeit! Der Clubmaster ist ein Unisex-Modell und kann sowohl von Damen als auch von Herren verwendet werden.

Suchen Sie DIE Brillenmarke für Sonnenbrille? Das Brillenlabel ist beliebter als jedes andere Brillenlabel und steht nach wie vor an der Spitze der weltweiten Bestsellerlisten. Der Wegbereiter und Clubmaster sind seit langem ein fester Bestandteil der Gesichter von Glasfans auf der ganzen Welt. Für sie sind sie ein fester Bestandteil.

Mehr zum Thema