Giorgio Armani Brillen

La Giorgio Armani SpA

In seinen Brillenkollektionen sind auch Giorgio Armani und Emporio Armani vertreten. Brillenetui Armani Brillenetui Brillenetui Sonnenbrillenetui. Der Giorgio Armani Sonnenbrillen Online Shop, kostenloser Versand, Bestellen Sie Ihre neue Giorgio Armani Sonnenbrille hier. Die Emporio Armani-Brille mit den attraktivsten Designs der Marke. Kaufen Sie Emporio Armani Brille zum besten Preis, mit Expressversand.

La Giorgio Armani S.p.A.

Giorgio Armani S.p.A. wurde 1975 als globaler Mode-Konzern mit Hauptsitz in Milano gegrÃ?ndet. 3 ] Das Unternehmen (ab 2017) hat über 9.000 Mitarbeiter[2] und gehört zu 100 % seinem Gründer Giorgio Armani. Die Mode-Marke Giorgio Armani S.p.A. wurde am 23. Juni 1975 in Milano von Giorgio Armani und seinem Gesellschafter Sergej Galéotti ins Leben gerufen.

Die Firma agierte als Privatunternehmen, wobei Armani für die Kreativen und Armani für das Geschäft verantwortlich war und zunächst hochwertige Herrenmode und schliesslich Frauenmode anbot. Die erste Sammlung von Armani unter dem Titel Giorgio Armani Bellonuovo 21 (nach der Anschrift seines Hauptsitzes in der Straße Bellonuovo 21 in Mailand) wurde noch 1975 für die Frühling/Sommer 1976 vorgestellt.

Im Jahr 1978 unterzeichnete Armani einen Lizenz-Vertrag mit den Textil-Herstellern für die Produktion von Armani-Mode, unter anderem für die Prêt-à-Porter-Linie Armani-Le Collezioni (später: Armani Collezioni). 1980 entwirft Armani für die italienischen Luftstreitkräfte Trikots. Im Jahr 1981 wurde die zweite Produktlinie von Imporio Armani eingeführt und der erste Laden von Imporio Armani in Milano eroeffnet.

Es wurden die Armani Jeanslinien Junioren und Armani Jeanslinien kreiert. Der erste Modedesigner nach dem Titelbild von Christ Diorgio Armani war 1982 auf dem Zeitungsmagazin. 4] Das erste Armani-Parfüm wurde ebenfalls 1982 auf den Markt gebracht. Armani gelang in den frühen 80er Jahren der internationale Siegeszug mit der Ausrüstung diverser Hollywood-Größen wie z. B. Catie Holdes, Thomas Kreuzfahrt, Thomas H uber, Thomas R. H uber, Thomas R. H uber, Thomas R. H uber, Thomas H uber, Thomas Foster oder Lindsay Lohan.

Bereits 1980 erregte die Kleidung von Armani in dem ursprünglich für ihn bestimmten Dokumentarfilm A Man for Certain Hours (Originaltitel: Amerikanisches Gigolo) Aufsehen. In der Folgezeit wurde Armani bekannt für schlichte und edle Männermode der gehobenen Klasse in leicht abfallenden Geweben und gedämpften Nuancen. Armani war auch für die Kostüme der Protagonisten 1987 in The Unberührbaren - Die Unberührbaren mit Kenneth Kostner und Senator R. C. Connery mitverantwortlich.

Ein Lizenzvertrag für die Produktion von Armani-Brillen wurde 1988 mit dem italienischem Brillenhersteller Luxemburg unterzeichnet. In den nächsten zehn Jahren erwarb Armani S.p.A. seine Textilproduzenten (Intai S., Antinea S., Simint S. u.a.), um die vollständige Beherrschung des Produktionsprozesses von Armani-Mode zu erringen. Giorgio Armani wurde im Jahr 2000 von der Zeitschrift Forum zum besten Konstrukteur mit einem jährlichen Einkommen von 135 Mio. US-Dollar ernannt (Stand 1999).

Die Internetpräsenz des Konzerns ging im Jahr 2000 in Betrieb und die Muttergesellschaft Armani/Manzoni in der mailändischen Straße in Mailand, die alle Modelabels des Konzerns in einem Laden unterhält. In diesem Jahr kamen die beiden Markennamen Armani/Fiori (Floristik und Dekoration) und Armani/Dolci (Süßwaren) dazu. Im Jahr 2002 wurde auch der Armani/Chater Haus Konzeptladen in Hong Kong eingeweiht, 2003 folgten Armani/Fünf Höfe und 2004 Armani/Three (Bund/Shanghai), 2007 Armani/Ginza Turm (Tokio) und 2009 Armani/Fifth Allee ("New York").

Im Jahr 2007 wurde eine Armani-Hautpflegelinie eingeführt und ein Online-Shop auf der Website von Armani North America eröffnet, der später auf weitere Absatzmärkte ausgeweitet wurde. Es gibt eine Zusammenarbeit mit der Firma Simsung für ein Armani-Handy. Giorgio Armani ist seit 2004 als einer der ganz besonderen Nicht-Franzosen offizieller Partner der Vereinigung für Mode in Frankreich und stellt die Werke seiner Frauenkollektion Armani Prive auf den internationalen Ausstellungen der Mode der Haute Couture in Frankreich aus.

Der Armani-Konzern, dessen einziger Inhaber Giorgio Armani seit dem Tode von Galeotti im Jahr 1985 ist, beschäftigt mehr als 5.200 Personen und betrieb per Ende 2009 13 Produktionsstätten. Frühere Armani Modellreihen sind Armani Jugend (Kinderkleidung für 8 bis 16 Jahre), Armani Babys (Kleidung für die Kleinsten), Giorgio Armani und Giorgio Armani Borgo 21 (hochpreisige Hauptkollektion),

Giorgio Armani Businesskleidung für Männer und Frauen, Giorgio Armani Neves ( "Skibekleidung"), Giorgio Armani Golfausrüstung und Giorgio Armani Classic (teurere Bekleidung für Männer und Frauen). Die Armani-Haupt- und Laufsteg-Linie für Männer und Frauen im gehobenen Preisbereich, deren Firmenlogo aus zwei Halbrunden zusammengesetzt ist, in denen 1974 zum ersten Mal die Schrift "GA" zu finden ist, heisst Giorgio Armani.

18 ] Außerdem werden hochwertige Zubehörteile, Schuhen, Taschen und Gepäck der Marke Giorgio Armani angeboten, für die auch Reptilleder und Felle verwendet werden. Von 1979 bis 2018 war Armani Kollezioni die Bridge-Linie mit Businesskleidung wie klassische Kostüme/Anzüge, Blusen/Hemden und Bindungen sowie elegante Freizeitkleidung und Zubehör im oberen Preisbereich für Frauen und Männer der Armani-Linie.

Das Unternehmen ist eine trendige zweite Linie von Damen- und Herrenbekleidung, Unterwäsche und Zubehör für junge Leute und Erwachsenen im gehobenen mittleren Preissegment, für die über 330 eigene Geschäfte auf der ganzen Welt unterhält werden. 18 ] Das Erkennungszeichen der Sammlung ist ein Stiladler zwischen den Worten Imporio und Armani.

Gegründet 2004 als Sportswear-Kollektion für Männer und Frauen, ist E. A. Armani der Ausläufer. Die Armani Jeanslinie wurde 1981 gegründet und 2018 für ein junges Fachpublikum im mittleren Preissegment mit über 850 eigenen Geschäften, die teilweise von Franchisepartnern betrieben werden, aufgelöst.

Deutschlands erste Armani Jeans-Boutique wurde 2013 in der Altmarkt-Galerie eroeffnet. Das Sushirestaurant mit eigener Kneipe in Milano heißt Armani/NoBu und wird in Zusammenarbeit mit der Restaurant-Kette Nobel betrieben. Die Armani Hotel & Resort sind Armani Hotel und Apartments in den Städten und Dörfern der Region Kasachstan, seit 2010 in der Nähe des Schlosses und seit 2011 in der Stadt. Das Hotel verfügt über eine eigene Armani-Gastronomie und eigene Geschäfte, in denen die meisten Armani-Artikel erstanden werden.

In den Armani Hotel bieten wir Wellness-Produkte für die Übernachtung an. Giorgio Armani S. p. A. und L'Oréal haben seit 1980 einen Lizenzvertrag für Parfum -, Kosmetikprodukte und Hautpflegeprodukte. Der erste Parfum des Unternehmens war Armani, der 1982 auf den Markt kam, gefolgt von Armani Éau pour homme für Männer im Jahr 1984. Seitdem gibt es eine Vielzahl weiterer Parfums, zum Teil in verschiedenen Varianten, für Männer und Frauen (Auswahl):

Mehr zum Thema