Sonnenbrillen Herren Trends 2015

Herren-Sonnenbrille Trends 2015

Im Sommer 2015 lassen sich vier Trends erkennen: Sie erinnern an die trendigen Formen der 70er Jahre. In diesem Jahr sind die siebziger Jahre das Thema, wenn es um Trends geht. Für die Herren etwas kastenförmiger, mit rötlicher Brille. Die Fliegerbrille ist der Klassiker unter den Sonnenbrillen!

Das ist die Retro: Sonnenbrille Trends 2015

Ob nun Wald, Naturleder oder Kunststoff: Am Samstag, den 27. Juli ist "Tag der Sonnenbrille". Es ist Zeit für eine Bestandsaufnahme: Wir stellen dar, welche Trends und neuen Publikationen in diesem Jahr verfügbar sind. Wenn Sie diesen Winter trendy sein wollen, brauchen Sie eine farbenfrohe und elegante Brillenfassung. Naturmaterialien wie z. B. Hölzer oder Korken sind ebenfalls in Mode - ebenso wie das in Einzelfällen vorkommende Naturleder.

Allerdings sind die meisten Sonnenbrillen immer noch aus Stahl oder Plastik. Hinsichtlich der Linsenform steht die so genannte Fliegerbrille nach wie vor an erster Stelle der Trefferliste. Die Katzenaugenbrille ist ideal für Damen, die trendy sein wollen und mit ihrem Katzenaugen-Look dem Gesichtsausdruck eine prägnante und weibliche Ausstrahlung verleihen.

Die Sonnenbrille für Frauen im Jahr 2015 ist etwas empfindlicher als in der Vorsaison. Vor allem die runden Brillen, die auch farbenfroh und auffallend sein können, sind in Mode. Rounder Shapes aus dem vergangenen Jahr sind auch bei Herren-Sonnenbrillen beliebt. Für den Zeitraum Juni bis Juni 2015 sind vier Trends erkennbar: Rundschablonen ersetzen immer mehr große quadratische Figuren.

Diese Brille ähnelt den trendigen Brillenformen der 1970er Jahre. Spiegelgläser: Folie oder Spiegelung setzt Akzente. Rundversionen à La Jan Tennon sind angesagt. Aber nicht nur die optische, sondern auch der Augenschutz ist bei einer Brille von Bedeutung. Am Sonnenbrillentag weist der Zentralen Verband der Optiker und Optiker (ZVA) darauf hin, dass die UV-Strahlung im Sonnenschein nicht zu unterschätzen ist.

Herren-Sonnenbrille Trends 2015 - Sonnenbrille

Man packt die Skier weg, holt den Rost aus dem Weinkeller, das Fahrrad wird für den Winter registriert und das Sechserpack wird trainiert..........naja, das Sechserpack wird gekauft - zum Grillieren! Das Jahr 2015 steht vor der Tür - jetzt ist es an der Zeit, die finalen Weichen zu stellen - und dazu gehören auf jeden Fall die richtigen Sonnenbrillen für den kommenden Jahrgang.

Doch keine Sorge: Wir zeigen Ihnen die großen Sonnenbrillen-Trends des Jahrgangs 2015 und bieten Ihnen Anregungen und Tips, um den ganzen Tag stilvoll durch den heißen Winter zu kommen. In diesem Jahr, in den 60er und 70er Jahren - noch mehr für Herren-Sonnenbrillen als für Frauen.

Form, Stil, Größe - wenn es an den Namen Johannes Löwen, Steven M. O. M. B. M. B., M. B. B. oder M. B. M. B. M. B. M. B. S. B. erinnert, dann kann man sich kaum irren. Symbolisch für diesen Entwicklungstrend können Sie die klassische Pilotenbrille verwenden. Bis 2015 werden Ränder, Winkel und scharfkantige oder zugespitzte Konturen in der Bundesrepublik nahezu vom Boden oder von den Flächen verschwinden.

Vielmehr dominiert eine abgerundete, weiche Form - sowohl bei Fassungen als auch bei Gläsern. Sogar die wenige, leicht rechteckige Sonnenbrille bietet leicht abgerundete Kanten. In diesem Jahr ist es wichtig, aufzufallen und mutig zu sein - rote, blaue, gelbe, aber auch gemischte Farben wie z. B. Orangen oder türkise werden in diesem Jahr den Handel für Fassungen und Gläser beherrschen.

Sogar die wilden Muster und Ornamente auf dem Gestell sind nicht mehr unpassend, sondern wirklich trendy. In diesem Jahr sind auch Spiegelsonnenbrillen sehr beliebt. Turquoise, orangen, blau, gelbe. Fast jede gewünschte Lichtfarbe findet sich in den Kollektionen der großen Gestalter von Spiegelsonnenbrillen. Betrachtet man alle Trends des Jahrs 2015, ist es leicht zu erkennen: 2015 ist ein Jahr des Individuums in der Sonnenbrille.

Sie können sich sicher entspannen und eine wilde und ausdrucksstarke Brille aussuchen. Die Tendenz zu farbigen und aufsehenerregenden Gläsern ist auch in diesem Jahr für Menschen, die gern ein wenig anders sind, eine sehr nette Abwechslung. Unter den vielen farbigen Gläsern fallen reinweiße Sonnenbrillen mit klarer, schlichter Form auf.

Mehr zum Thema