Tom Tailor Holding ag

Tomas Tailor Holding Ltd.

Die Tom Tailor Holding AG ist ein Modeunternehmen mit Sitz in Deutschland. Verfasser: Markus Oess Das war mit Ankündigung. Im vergangenen Jahr schrieb die Hamburger TOM TAILOR GROUP rote Zahlen. DGAP Stimmrechtsanteile: TOM TAILOR Holding AG (dpa-AFX). Der aktuelle Kurs, historische Charts, Analystenchecks und aktuelle News zur TOM TAILOR HLDG NA O.

N. Aktie.

Die TOM TAILOR Holding AG Aktien | Aktuell TOM TAILOR W....

TOM TAILOR Holding AG wurde 1962 in der Hansestadt Hamburgs als weltweit tätiges Lifestyle-Unternehmen gegrÃ?ndet. Das Etikett umfasst die Produktserien für Young fashion Damen lässig, Herren lässig, Kinder & Mini, Jeans männlich und Jeans weiblich. Die Firma entwirft und verkauft ihre Kollektion im Groß- und Einzelhandel nach der Firmenphilosophie "Casual Fashion for a Casual Life".

Das Modeunternehmen sieht sich entsprechend seiner Unternehmensstrategie als Modefolger: Tom Tailor nimmt Tendenzen auf und gibt mit seinen Produkten keine neuen Vorlieben vor. Das Unternehmen entwirft für jede seiner Produktserien Herren Freizeit, Damen Freizeit, Kinder, Mini, Baby, Jeans und Damen zwölf neue Jahrgänge.

Tom Tailor hat im Sommersemester 2012 den Modefabrikanten Bonita übernommen.

Die TOM TAILOR-Aktie | TOM TAILOR | DE000A0STSTSTST2 | Überblick

TOM TAILOR Holding AG wurde 1962 in der Hansestadt Hamburgs als weltweit tätiges Lifestyle-Unternehmen gegrÃ?ndet. Das Etikett umfasst die Produktserien für Young-Mode Damen lässig, Herren lässig, Kinder & Mini, Jeans männlich und Jeans weiblich. Die Firma entwirft und verkauft ihre Kollektion in den Segmenten Großhandel und Einzelhandel gemäß ihrer Firmenphilosophie Freizeitmode für ein lässiges Leben.

Das Modeunternehmen sieht sich entsprechend seiner Unternehmensstrategie als Modefolger: Tom Tailor nimmt Tendenzen auf und gibt mit seinen Kollektionen keine neuen Vorzeichen vor. Zu jeder seiner Produktreihen gibt es die Marken Herren Freizeit, Damen Freizeit, Kinder, Mini, BAB....

Umstrukturierung des Aufsichtsrats der TOM TAILOR Holding SE vollzogen

Die am 31. März 2017 in der Hamburger TOM TAILOR Holding AG stattgefundene Jahreshauptversammlung 2017 hat alle Beschlussvorlagen mit großer Mehrheit verabschiedet und Dr. Thomas Tochtermann ( (57) und Dr. med. Otmar Bebald (' 62) als neue Vertreter der Anteilseigner in den Verwaltungsrat der TOM TAILOR Holding AG berufen.

Auf der anschließenden Konstituierungssitzung des Aufsichtsrates wurde Dr. med. Dr. Thomas H. E. H. E. H. R. Tochtermann zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. "Auf die weitreichenden Erfahrungen unserer neuen Aufsichtsräte und die damit verbundenen Anregungen für den Aufsichtsrat sind wir sehr gespannt", sagt Dr. Heiko SCHÄFER, CEO der TOM TAILOR Holding AG.

"Dr. Tom Tychtermann wird als anerkannter Spezialist für Veränderungsprozesse in Modefirmen bei der Neupositionierung der TOM TAILOR GRUPPE wertvoll unterstützen, während Hr. Dr. Debald das Komitee vor allem durch seine langjährige finanzielle Kompetenz bereichern wird. "Mit Dr. Tochtermann hat die TOM TAILOR GRUPPE einen internationalen Experten mit langjährigem Know-how im Fashion- und Lifestyle-Bereich gewonnen.

Darüber hinaus hat er umfangreiche Erfahrung in den Feldern Strategy, Sales, Marketing, Organization und Sales, die er in seine zukünftige Aufsichtsratsarbeit für die TOM TAILOR-Gruppe einbringen wird. Dr. Jean-Claude H. R. Tochtermann berät seit Juli 2014 als unabhängiges Beratungs- und Aufsichtsorgan für international tätige Unternehmen der Konsumgüterindustrie und der Modebranche sowie für international tätige Industrie. Dr. Torchtermann tritt die Nachfolge von Herrn Dr. J érôme Greif, der wie der frühere Stellvertreter des Vorsitzenden Herrn Dr. Schlytter Henrichsen auf eigenen Wunsch scheidet.

Sowohl für die gute partnerschaftliche Kooperation in den vergangenen Jahren als auch für die Begleitung der Neupositionierung der TOM TAILOR GRUPPE möchten sich die Vorstände und Aufsichtsräte bedanken. Des Weiteren wurde der Finanzfachmann Dr. med. Otmar Debald als weiteren Vertreter der Anteilseigner in den Verwaltungsrat der Gesellschaft berufen. Darüberhinaus sind Yun (Joann) Cheng und Dr. Jennie (Jenny) Shão, die seit Sept. 2016 bzw. Feb. 2017 als Vertreter des Großaktionärs der TOM TAILOR GRUPPE im Verwaltungsrat der TOM TAILOR Gruppe vertreten sind, als Vertreter des Großaktionärs Fa. Fo?un Ltd.

Dr. Michael Schao (36) ist seit 2016 Direktor der Fosun-Gruppe in Deutschland. Der nicht gewählte Aufsichtsratsmitglied der Anteilseigner, Herr Dr. med. Andreas Carpenstein, ist der fünfte Vertreter der Anteilseigner im Aufsichtrat. Darüber hinaus hat die jährliche Jahreshauptversammlung der Münchener Rück am 31. Mai 2017 die fünf Vertreter der Arbeitnehmer zum ersten Mal nach der Umwandlung zum Mitglied des Aufsichtsrats gewählt.

Somit setzte sich der Verwaltungsrat der TOM TAILOR HoldingSE folgendermassen zusammen: Dr. Tochtermann (Vorsitzender), Barka Peiffer (stellvertretende Vorsitzende), Stephanie Brandahl, Jan (Joann) Chan, Dr. Jan R. K. Debald, Dr. J ennyshao, Dr. K. Terpe, Dr. J. Cleijne-Wouters, Isaacs. Als weltweit agierendes, vertikales Mode-Unternehmen konzentriert sich die TOM TAILOR GRUPPE auf so genannte Freizeitbekleidung und offeriert diese im Mittelpreissegment.

Mit den Marken TOM TAILOR und MONITA werden die verschiedenen Kernbereiche des Modemarktes abgedeckt. Der Vertrieb der Handelsmarke TOM TAILOR erfolgt über die Bereiche Handel und Großhandel, d.h. sowohl über eigene Monolabelgeschäfte als auch über Vertriebspartner. Darunter befanden sich zum 31. März 2017 469 TOM TAILOR-Filialen, 195 Franchise-Filialen, 2.936 Shop-in-Shops und rund 8.300 Multilabel-Filialen.

Zusätzliches Material zur Veröffentlichung: 22.06. 2017 Mitteilung einer Pressemeldung, übermittelt von DGAP - einem Dienst der Firma Evonik-Gruppe.

Mehr zum Thema