Varilux Brillengläser

Vario-Linsen

Augengläser München bei Optik Köck bietet eine große Auswahl an Sonnenbrillen und Sportbrillen in München und Essilor hat ein neues Brillenglaskonzept entwickelt: Erfahren Sie mehr über die neue Generation der Gleitsichtgläser der Essilor Varilux X-Serie. Eyecode Brillengläser bieten unübertroffene Präzision. Mit den neuen Gleitsichtgläsern der Varilux X-Serie können Sie schnell jedes Detail im Armlängenbereich und darüber hinaus erfassen.

Das Varilux Logo

Die Varilux ist DAS originale Gleitsichtgläser vom Ersterfinder. Nutzen Sie unsere nahezu 60-jährige Entwicklungserfahrung mit Gleitsichtglases. Varilux Gleitsichtgläser werden in England entwickelt und nach den strengsten Qualitätsmaßstäben in Europa produziert. Die neue Varilux-Generation verbindet die technischen Vorzüge früherer Gerätegenerationen und ist optimal auf die neuen, geänderten Sehanforderungen von Alterssichtgeräten zugeschnitten.

Die Varilux Gleitsichtglaslinsen werden kontinuierlich weiter entwickelt, um den sich wandelnden optischen Anforderungen gerecht zu werden. Im Bereich F&E stehen Brillenträgerinnen mit den neuen optischen Anforderungen im Vordergrund. Bei jeder Varilux-Generation geht es darum, die Varifokal-Oberfläche zu optimieren, eine natürliche Sicht und maximalen visuellen Komfort zu gewährleisten. Einzelhandelsumsätze von BAUVP in der Sparte Brillengläser, Gleitsichtglasmarken.

Gleitsichtglas Varilux

Mit Varilux entscheiden Sie sich: Mehr als 400 Mio. Presbyope auf der ganzen Welt nutzen Varilux-Brillen. Dass Varilux eine Bezugsgröße unter den Gleitsichtglaslinsen ist, beweist die hohe Güte. Die Varilux X-Serie: die umfassendste Ansicht aller Zeiten. Die Varilux AktivitÃ?ten: GleitsichtglÃ?ser fÃ?r spezielle AktivitÃ?ten wie Fahren, Computern, Sport, und so weiter. Seitdem hat sich die Technik der Varilux Gleitsichtglaslinsen dank der 500 Mitarbeiter in unseren Labors kontinuierlich weiterentwickelt.

Beträchtliche Verbesserungen in der Optikmathematik und den Fertigungsprozessen ermöglichten die Produktion neuer, immer leistungsfähigerer Varilux-Objektive für immer bessere Sicht.

Gleitsichtglas (Gleitsichtglas)

der untere Teil des Fensters hat eine andere Dicke als in der mittleren und der obere Teil. In die Gestaltung des Fensters ist ein von oben nach unten laufender, fortschrittlicher Flur mit unterschiedlicher Sehschärfe eingelassen. Mit diesem Verlaufskanal kann der Benutzer Gegenstände aus großer Entfernung betrachten, in mittlerer Entfernung unmittelbar vor sich schauen, nach vorne zum Ablesen oder zur Nahsichtigkeit schauen, ohne die Schutzbrille umzustellen.

Häufig werden sie für ästhetische Motive verwendet, da sie keine Trennlinien haben (z.B. bifokale oder dreistufige Linsen). Das bedeutet, dass der Anwender keine "gespaltene" Sehkraft wie bei bifokalen oder dreistufigen Linsen hat. Er schult auch sein Augenlicht, um das Sehvermögen zu erhöhen. Die Brille der neuesten Varilux-Generation garantiert eine angenehme Sehschärfe in allen Entfernungen und im Bereich der Armlänge ohne überflüssige Kopfbewegung.

Die Gleitsichtbrille bietet weite Sichtfelder, weiche Übergänge, hohe Bildkontraste und eine exzellente räumliche Wahrnehmung im Nahbereich.

Mehr zum Thema