Brigitte Hochzeitskleider

Brautkleider Brigitte

Brautkleider sind in einer Vielzahl von Stilen erhältlich, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit Jordan Photography können Sie in unserem Studio ein Fotoshooting mit Ihrem individuell angefertigten Hochzeitskleid organisieren. Hochzeitsmode: Die schönsten Brautkleider, Schuhe. Face, Cher Bono, Vintage Brautkleider, Vintage Hochzeiten, Celebrity Hochzeiten, Hochzeit Zubehör, Bob Mackie, Berühmte Frauen, Berühmte Leute. " Als ich sie in ihrem Hochzeitskleid sah, vergaß ich alle Gäste und alles um mich herum.

Hochzeitskleider: Hochzeitskleider für jede Person

Ich zeige Ihnen, worum es bei Ihrem Hochzeitskleid geht. Alle Brautpaare haben ihren eigenen Style - und wollen auf ihrer Hochzeitsreise ein passendes Hochzeitskleid haben. Glücklicherweise ist die gegenwärtige Hochzeitsmode so vielfältig, die Palette der Kleider geht von Hochzeitskleidern aus romantischem Baumwolltüll über Hochzeitskleider mit Zug oder im Empire-Stil bis hin zu Kleider mit Meerjungfrau-Schnitt.

Hochzeitskleider in A-Linie A-Linie Hochzeitskleider zeichnen sich durch ein enganliegendes Top bis leicht ausgestellter Röckchen aus, das bodentief ist und wunderschön baumelt. Der Klassiker ist besonders geeignet für enge und geschwungene Körperformen. Die senkrechten Striche lassen kleine Damen etwas grösser und schmaler erscheinen. Die ausgeweitete Schürze dagegen setzte die passenden Schwerpunkte an Hüfte und Unterteil.

Hochzeitskleid aus Rebrodéespitze von Lisa, ca. 1,150 EUR. Hochzeitskleid in A-Linie aus feinem Baumwolltüll von Luxusmode via Zürich, für 350 EUR. In der Empirelinie treffen eine hohe Taille und ein weit schwingender Minirock aufeinander. Die Breite des Rockes macht diese Figur besonders für Damenformen und auch für Damen mit Baby-Bumps interessant.

"Bustierkleid Tornado" in seidenmatt von Herrn Dr. med. Kaviar M. A. M. Kauche, für 1.690 EUR. Die Passform ist besonders für Damen mit niedriger Hüfte geeignet, da der Ausblick auf das lose Dekolletee gerichtet ist und von der Hüfte ablenkt. c, derzeit von 3.500 auf 1.400 EUR ermäßigt. Das Duchessekleid ist für die Braut geeignet, die einen schmalen oberen Körper und eine schlanke Hüfte hat, da die eng anliegende Corsage oder das schlanke Top den oberen Teil des Körpers und die Hüfte hervorhebt.

Mit dem Vollrock lassen sich Problem-Mönche an Schenkeln und Gesäß verdecken und eignen sich daher auch für geschwungene Tropfen. Unsymmetrisches Volantkleid mit Schleifchen an der Hüfte von Caviar Kauche, ca. 2.890 EUR. Seidenkleider "Petite Fleur" mit französischem Spitzen- und Seidenrock von Caviar Mauche, ca. 2. 700 EUR.

Diese Schnittführung ist gut für sehr schmale Damen mit einer weiblichen Ausstrahlung. 4. 220 Euros. Cremeweißes Oberkleid in schmeichelhafter Meerjungfrau-Silhouette von der Firma Dolce & Gabbana über Mytheesa. Schmale Hochzeitskleider laufen direkt von oben bis zum Röckchen, sitzen fest und unterstreichen die Ausstrahlung.

Der schlanke Schnitt unterstreicht den oberen Teil des Körpers und die Hüfte, er sieht besonders gut für sportliche Damen aus. 7/8 langes Nechholder-Robe von Kalvin Kleins über net-a-porter, ca. 1.430 EUR. Gerader Schnitt, minimalistischer Seidenmantel in creme-weiß mit großzügigem Rückenausschnitt von Walentino über Myteresa, ca. 4.500 EUR. Sie sind in den verschiedensten Ausführungen (Babydolls, Imperium, A-Linie) mit ihren entsprechenden Vorzügen erhältlich.

Natürlich sind sie für alle Damen verfügbar, die ihre Beine vorführen. Die Spitze Kleid in A-Linie von Chipi Londons erreicht gerade über das Kniestück. Für 100 Euros von hier. Asymmetrischer Schnitt des Modells "Divina" mit figurbetontem Hüfttuch, ca. 830 EUR. Ungefähr so groß wie Glücklich, für 120 Euros.

Mehr zum Thema