Glasformen für Randlose Brillen

Linsenformen für randlose Gläser

Die randlose Brille für Damen und Herren hat quadratische Gläser und elegante schmale Bügel in schwarz. Der Entwurf - Bügel und Rahmen. Brillenbügel, Nasenstücke, innovative Verbindungssysteme und der (Teil-)Rahmen setzen neben den Linsenformen modische Akzente für randlose und minimalistische Brillen. Lange Zeit dominierten die massiven Rahmen, jetzt geht der Trend zu feinen Rahmen. Das Sortiment umfasst sechs Glasformen in jeweils drei Größen.

{\a6} "Aligncenter wp-image-567 size-full" height="958" sizes="(max-width : 1500px) 10vw, 1500px" src="http://www.blickfangoptik.ch/wp/wp-content/uploads/2017/09/Gotti_Perspective.jpg" srcset="https://www.blickfangoptik.ch/wp/wp-content/uploads/2017/09/Gotti_Perspective" srcset="https://www.blickfangoptik.ch/wp/wp-content/uploads/2017/09/Gotti_Perspective.

Die schweizerische Marke Goetti mit Sitz in Gädenswil gestaltet die neue randlose Brillengeneration mit. In diesem Gespräch spricht der Konstrukteur und Inhaber des Unternehmens über seinen neuesten genialen Stil - und was seine perspektivische Sammlung auszeichnet. Lange Zeit dominierten die gewaltigen Fassungen, jetzt geht der Weg zu feinen Fassungen. Mein Bestreben bei Perspektive war es, den minimalistischen Stil in seiner schönste Art zu zeigen.

Verglichen mit Ihren anderen Brillen sehen die Rahmenlose eigentlich sehr einfach aus. Für mich ist die Linsenform die Kernbotschaft der Brillen. Daher ist die Gestaltung und Ausführung der Randlosfassungen ebenso aufwändig wie bei allen anderen Brillen. Das heißt: Die Gläser von Goetti Perspektive setzen sich aus den einzelnen Teilen Linsen, Bügel, Scharniere und Nasenbrücke zusammen, die durch ein raffiniertes Befestigungssystem montiert werden - ohne Verschraubung, ohne Löten und ohne Klebstoff.

Wir haben das Rimless-Projekt vor zehn Jahren gestartet. Welche Vorzüge hat die neue Technik für den Anwender? Das geringe Eigengewicht macht die randlose Schutzbrille besonders leicht, der Tragkomfort unvergleichlich. Die Gläser gibt es in den Farben silbern, golden und sw. An welche Menschen wenden Sie sich mit der rahmenlosen Schutzbrille? besonders designinteressierte Brillenkunden.

Randlose Brillen sind derzeit noch ein Problem, besonders in der Mode-Avantgarde.

"START it" "STARTER-SET" for rimless spectacles

Sie benötigen dieses "switch it"-Starterset für die grenzenlosen "switch it"-Modelle nur, wenn Sie noch keine "switch it"-Brille haben. unsere Montageleistungen. Mit einem Klick auf "switch it"-Linsenformen können Sie die gewünschte Form für randlose Switch-It Brillen auswählen. Es wird empfohlen, die dünnen und festen 1,6er-Kunststoffgläser zu wählen. Sie können aber auch eine der beiden Gläser mit Tragekante oder voller Kante erstehen.

Ein kleiner Kniff zur ästhetischen Randlosbrille

In der internationalen Brille gibt es zwei Extremstile. Auf der einen Seite der Nerd-Look - das sind Rahmen aus schwarzen oder braunen Kunststoffen - auffallend, groß und durchaus auffallend. Andererseits das dezente Erscheinungsbild, das sich durch völlig unscheinbare, randlose Rahmen auszeichnet. Diese sind leicht, angenehm zu tragen, werden kaum bemerkt und ermöglichen durch ihre randlose Form "grenzenloses Sehen".

Heute wollen wir uns einem kleinen Kniff widmen, der einen rahmenlosen Rahmen noch schöner aussehen lässt. Damit die Kanten der Gläser, die in rahmenlosen Brillenfassungen vollständig zu sehen sind, eleganter aussehen, werden sie in unserer Werkstätte aufpoliert. Unglücklicherweise hat diese Lackierung auch einen Fang. Abhängig davon, wie das Licht auf die Linse trifft, empfindet der Träger der Brille Reflexionen, die ihn möglicherweise beunruhigen werden.

Zudem erscheint der Glasrand für manche Anwender zu "hart", weil das gläserne Material durch die Polierung sehr bleich wird. EINE SANFTE TONUNG IST HILFREICH! Ist die Linse weich getönt, glänzt die geschliffene Linsenkante in der gewünschten Einfärbung. Wir passen die Farben der Gläser an die Brillenbügel und natürlich an den Brillentyp an.

Foto: Zeiss.de // Unglücklicherweise ist es ziemlich schwierig, diesen zarten Farbton auf einem Foto festzuhalten. Die hier gezeigten Bilder haben einen klar dunklen Bildrand als in der Realität. Neben der Website und den Blog-Berichten betreut er natürlich auch alle Kontaktlinsen- und Brillenbedürfnisse unserer Brillenkunden.

Mehr zum Thema