Rodenstock Brillen Katalog

Katalog Rodenstock Gläser

Das Angebot von Rodenstock ist breit gefächert und reicht von Vintage-Formen aus Metall bis hin zu frischen, modernen und leichten Vollrandmodellen aus Acetat. Kräftige Farben wie Bordeauxrot und Rosé sind derzeit besonders beliebt, aber auch Gläser mit transparentem Rahmen. Es besticht durch modische Brillen aus innovativen Materialien und progressiven Formen, die vor allem Hüfte und Trendsetter ansprechen. Durchstöbern Sie unsere Rahmen und lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren. Mit ihrem Retro-Design und hochmodernen Materialien sind diese Brillen vor allem für Trendsetter und modebewusste Menschen geeignet.

Die Rodenstock-Spektakelkarte - Wie man durchschaut!

Auf den ersten Blick wirkt ein Gläserpass recht schwierig. Aber wenn man einmal weiss, was hinter den vielen Kürzeln und Zeichen steckt, ist es leicht zu deuten. Eine Brille kann anders ausfallen, normalerweise ein Beleg in der Grösse einer VSK. Im Regelfall bekommen Sie es von Ihrem Augenoptiker.

Die Rodenstock Brillenpapiere enthalten alle wichtigen Angaben, die bei der Herstellung Ihrer Korrektionsbrillen miteinbezogen werden. Sie wird vor allem für den raschen Austausch bei Verlusten oder Beschädigungen Ihrer Gläser eingesetzt. Was bedeuten die Kürzel und Zeichen auf der Brillenfassung? Besonders wenn Sie eine kurze Zeit eine Schutzbrille haben, kann ein Gläserpass mysteriös sein.

Obwohl die Gläser von Augenoptiker zu Augenoptiker verschieden aussehen können, sind die Kürzel in der Regel normal. Im folgenden werden die Angaben für das rechte Augenpaar notiert. Der positive und der negative Anzeigewert gibt die Weitsicht an. Im Falle einer Hornhautkrümmung hat das menschliche Auge eine andere Wölbung als im normalen Fall, daher muss die Wölbung des Auges an die der Cornea angepaßt werden.

Ist eine Krümmung der Hornhaut vorhanden, wird die Krümmungsrichtung oder -lage mit der entsprechenden Achsrichtung ( "A" oder "Ach") bezeichnet. Der Achsabstand beträgt immer zwischen 0° und 180°. Wenn Sie in der Umgebung eine andere Festigkeit als in der Entfernung brauchen und deshalb Gleitsichtgläser verwenden, ist der Zusatzwert (Add) für Sie von Bedeutung.

Ein zusätzlicher Hinweis auf dem Brille-Pass ist das Sprungprisma (P oder Pr). Bei Ametropie ( "Schielen") wird dieser Betrag genannt und entspricht der Differenz in Zm/m. Bei Ametropie wird auch die Grundstellung (B) des Prismens in Graden erfasst. Anders als die Achsen kann dieser Betrag zwischen 0 und 360° sein.

Unter den Symbolen und Ziffern wird die Linsenkategorie angezeigt. Am Rodenstock gibt es drei Kategorien: Mit Rodenstock Überlegenheit, Rodenstock Exzellenz und Rodenstock Perfektion. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie eine exakte Bezeichnung der Linse mit Produktbezeichnung, ggf. Generierung und Farbgebung sowie Lackierung. Von großer Bedeutung ist auch die Lieferschein-Nr., die unterhalb der Glasbezeichnung angegeben ist, da alle für die Vervielfältigung wesentlichen Angaben unter dieser Nr. gespeichert sind.

Für Sie wird die unter Reiseservice aufgeführte Rufnummer wichtig, wenn Sie Gleitsichtgläser verwenden und diese bei einem Auslandsaufenthalt zerstört werden oder nicht. Die Rodenstock Reisebüro GmbH gibt Ihnen in diesem Falle die Gelegenheit, sich ein Brillen-Notfall-Set an Ihren Standort schicken zu lassen.

Mehr zum Thema