Rot Grün Brille

Rote Grüne Brille

Die folgende Grafik können Sie verwenden, um eine rot-grüne Sehbehinderung zu simulieren. Rotgrüne Brille von Colorlite zur Korrektur der rot-grünen Fehlsichtigkeit. Einige Videoprojektoren erzielen mit dieser rot/grünen Brille ein besseres Ergebnis als mit einer rot/cyan Brille. Die Brille soll das jetzt ändern. Color Blindheit BrilleWenn Rot und Grün zu Tränen rühren.

rot-grüne Brille (gegen rot-grüne Sehstörungen)

Ist eine Brille gegen rot-grüne Schwächen vorhanden? Das Wellenlängenmaximum der farbempfindlichen Kegel auf der Retina des Augenhintergrundes für die Farbe Rot und Grün liegt so dicht beisammen, dass es kaum möglich ist, zwischen den beiden zu unterscheiden. Seit neuestem bieten die kanadischen Unternehmen die rot-grünen Gläser an, von denen die meisten sagen, dass sie funktionieren (aber nur bei hellem Tageslicht oder Sonnenlicht).

Und wie funktionieren rot-grüne Brillen? Durch das Herausfiltern eines Teils des Rot- und Grünlichts überlisten die Enchromabrillen das Augenlicht. Grundsätzlich funktionieren rot-grüne Brillen wie Sonnenbrillen: Ein Teil des Lichtspektrums wird lediglich ausfiltriert. In der Normalsichtigkeit beträgt die Empfindlichkeit der Kegel etwa 450 nm (Nanometer), 534 nm und 564 nm: Das folgende Diagramm zeigt die Funktion der rot-grünen Gläser.

Es ist zu erkennen, dass die Sensitivitätskurven der Rot- und Grünkegel (hier: Deuter-Anomalie) viel enger sind. Es ist kaum eine Trennung zwischen Rot- und Grün-Tönen möglich. Allerdings filtern die Enchromagläser die Zwischenräume aus: Für wen sind die rot-grünen Gläser gut genug? Nicht bei Rotblindheit (Protanopie) und Grünblindheit (Deuteranopie). Funktionsweise der rot-grünen Brille

Bei der ersten Anwendung der rot-grünen Brille von der Firma Engoma braucht es einige Augenblicke, bis sich das Augenlicht einpendelt. Die meisten Menschen haben einen überwältigenden visuellen Eindruck: Zum ersten Mal in ihrem ganzen Dasein können sie die Farbe Rot und Grün voneinander abgrenzen. Folgendes Videobild veranschaulicht dies: Was kosten die Enchroma-Brillen?

Der Firmensitz von Echroma ist in Canada. Die Linse ist in drei Ausführungen erhältlich: Allerdings muss man beachten, dass je weniger Lichteinfall gefiltert wird (je lichtstärker die Gläser werden), desto geringer ist der Einfluß. Der Preis der Brille beträgt ca. 350-400 Dollars ("325 - 420 Euro"). Entchroma hat das Patentschutzrecht auf das Gerät.

Wenn Sie also von einer rot-grünen Schwachstelle befallen sind, haben Sie keine andere Möglichkeit.... Aktualisierung: jetzt können Sie die Enchroma-Brille bei Amazone erwerben (Affiliate-Link, Öffnet die Seite mit den Amazon-Details).

Mehr zum Thema