Silhouette österreich

International Silhouette

Sind Sie bei Silhouette International richtig? Dafür steht Silhouette International! Das Unternehmen produziert neben der Eigenmarke Silhouette und neubau eyewear auch Brillen für die lizenzierte Brillenmarke adidas Sport. Durch Zufall ist das Projekt "Asylbewerber als Gastgeber" des Oberösterreichischen Roten Kreuzes entstanden, da die Asylunterkunft in Traun in der Nähe des Firmengeländes liegt. Sie finden hier Öffnungszeiten, Adressen und mehr über die Shops der Modemarke silhouette in Wien.

La Silhouette internationale

phew, äußerst schwierig, sogar dort zu generalisieren. Das Personalwesen hat wesentlich zur guten Geschäftsentwicklung der letzten 10 Jahre beizutragen. Wir bringen gute und kompetente Mitarbeiter ins Haus. hat sich das Wissen entwickelt und vertieft. Natürlich gibt es noch ein wenig von der Fledermaus, aber der Generationswechsel steht kurz vor dem Abschluss.

Die Silhouette beginnt mit der eigenen Brillenglasproduktion

Der Familienbetrieb Silhouette hat endlich sein Bestreben verwirklicht, Brillenfassungen und Brillengläser unter einem gemeinsamen Namen zu entwickeln und herzustellen. Innerhalb eines Jahrs wurde am Hauptsitz in Oesterreich eine Glasproduktion - das Linsenlabor - erbaut. Zum ersten Mal seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1964 werden damit nicht nur Brillenfassungen, sondern ganze Brille angeboten.

Die 1,8 g schweren Lichtgläser werden ebenfalls von hand montiert. Aufgrund der eigenen Produktion können die kompletten Gläser innerhalb von 96 Std. an den Endkunden geliefert werden. Silhouette hat 10 Millionen EUR in den Ausbau des neuen Geschäftsfeldes gesteckt. Der Verkauf beginnt im MÃ??rz 2017 - zuerst in Ã-sterreich, dann in der Bundesrepublik und in der Schweiße, ab 2018 in den Ã?berseeischen MÃ?rkten.

Pro Tag können 500 Gläschen hergestellt werden. Jährlich werden an den Produktionsstandorten in Ã-sterreich und der Tschechischen Republik 2,4 Millionen Fassungen der Marke Silhouette, der Marke Neubauten und der Marke adidassport hergestellt. Der Konzern beschäftigt 1.500 Mitarbeiter und erzielte kürzlich einen Jahresumsatz von rund 155 Millionen EUR. Die Silhouette ist in über 100 Länder der Welt präsent, fertigt aber weiterhin exklusiv in Deutschland.

volumes

Die Design-Landschaft bietet einen leicht verständlichen Einblick in die heimische Design-Kultur von 1900 bis heute, vor dem Hintergund der extrem turbulenten Wirtschaftsgeschichte des Bundes. Das Wesentliche wird in Aufsätzen von renommierten Fachleuten erklärt. Nebst dem Bestreben, auf der Basis spezieller geschichtlicher und aktueller Gestaltungsleistungen eine Formsprache "Österreichs" zu entwerfen, werden weitere Identitätsmomente der heimischen Design-Kultur beleuchtet: etwa das grosse Potenzial für Erfindungen, semi-industrielle Produktion oder innovative Designlösungen im Bereich der Sportartikelindustrie.

Gelbe Seiten mit ausgesuchten Designadressen vervollständigen den Buchinhalt.