Brillenfassung Polieren

Polieren von Brillengestellen

Ihr Brillengestell mattieren oder polieren: Haben Sie Kunststoffgläser, die nicht ganz Ihren Anforderungen entsprechen? Wenn Sie also versuchen, die Kratzer von Ihrer Brille mit den oben erwähnten "Haushaltstricks" zu entfernen, werden Sie wahrscheinlich mehr brechen, als es hilfreich ist. Mit dem Polieren entfernen Sie die Verfeinerungen Ihrer Gläser. Zum Schluss wird der Acetatrahmen auf eine glänzende Oberfläche poliert. Seit Jahrhunderten ist dieser Rohstoff das Material für feinste Rahmen.

Acht Kunststücke, um verkratzte Gläser zu schonen.

creatElement ('style') ; style.innerHTML ='.side-by-side-ad{display:inline-block;}.side-by-side-ad ins,.side-by-side-ad iframe{vertical-align:bottom}' ; w1.appendChild(style) ;var w2 = document. createElement("div") ; w2.className ='side-by-side-ad' ; w1.appendChild(w2) ; var ifolrame = document. w3 and w3 mean Element("iframe") ; w2.appendChild(iframe) ; iframe.srcdoc = israme_html ; w3 w3 and w3 mean Element("iframe") ; w2.appendChild(iframe) ; iframe.srcdoc = israme_html ; w3.className ='side-by-side-ad' ; w3.style.cssText = "margin-left:30px" ; av w3 and w3 mean Element("iframe") ; w2.appendChild(iframe) ; iframe.srcdoc = israme_html ; w3 w3 and w3 mean Element("iframe") ; w2.appendChild(iframe) ; iframe.srcdoc = israme_html ; w3.className ='side-by-side-ad' ; w3.style.cssText = "margin-left:30px" ; av4 = document.createElement("div") ;v4. Put some toothpaste on a soft cloth or cotton ball and apply to the lens.

Spülen Sie es mit klarem Salzwasser ab. Für tiefere Kratzer kann es notwendig sein, den Prozess zu erneuern. Möbellacke sollten auch dazu verwendet werden, die kleinen Aussparungen in der Linse auszufüllen. Sprühen Sie etwas Poliermittel auf ein leichtes Lappen und polieren Sie damit das Gläser. Gelingt Ihnen diese Vorgehensweise nicht, geben Sie Ihrer Gläser zumindest einen angenehm eren Geruch, je nach Geruch der Pflege.

Für kleine, oberflächliche Kratzer an verspiegelten Brillengläsern empfehlen wir, die Linsen mit einem weichen Lappen zu polieren und danach mit Alkohol zu reinigen. Verwenden Sie Sonnenschutzmittel mit hohem oder sehr hohem Lichtschutzfaktor, tragen Sie es auf ein leichtes Lappen auf und polieren Sie beide Linsenseiten, bis sich die Schutzschicht auflöst, was jedoch einige Augenblicke dauern kann.

Mit einem Wattebausch den Senf und das Essigpulver zu einer Masse verrühren und auf die Brillen auftragen. Spülen Sie dann sowohl die Brillen als auch Ihre Hand aus, damit kein Senfpuder in Ihr Gesichtsfeld oder gar in Ihre Haut gelangt. Wahrscheinlich müssen Sie diesen Prozess alle wenigen Monate erneut durchführen, da er wie die Poliermittel verschwindet, sobald Sie Ihre Brillen wie üblich ohne Polieren oder Wachs reinigen.

Das Multitalent im Haus ist nicht nur beim Reinigen, sondern auch beim Verbergen von Schrammen an der Brillenfassung. Eine dickflüssige Masse mit etwas klarem Salzwasser mischen, in kreisenden Bewegungen auf das Becherglas auftragen und abspülen. Die Tips sind kein Ersatz für eine fachgerechte Instandsetzung Ihrer Brillen.

Mehr zum Thema