Fielmann Brillen Sortiment

Das Fielmann Brillenprogramm

Mexx-Gläser in unserem Sortiment bieten eine große Auswahl an Formen und Farben. Derzeit testet Fielmann mit einem mobilen Piloten in Österreich, wie sich Kontaktlinsenkunden effizient an das eigene Geschäft binden lassen. Das Angebot endet nicht bei Brillenputztüchern oder Etuis, sondern kann auch eine Einwegkamera im Sortiment sein, die oft als Spontankauf mitgenommen wird. Heute ist Fielmann keineswegs ein Brillen-Supermarkt. Die Augenoptikerin bietet eine Reihe von Produkten für alle Aspekte der Sehleistung.

"Die Fielmann GmbH", "6706 Bürs", "Optiker".

Mehr wollte ich nicht wirklich über Fielmann wissen, weil ich 3 mal in 2 Monaten komplett vernachlässigt wurde, aber in der Ortschaft Dornbirn, Messerpark. arrogante Person und so weiter.... Ein deutscher Angestellter sagte mir, ich solle einen Moment abwarten - kein Thema - aber ich musste eine halbstündige Wartezeit einplanen, um vom Filialleiter überheblich zu werden?

Den deutschen Kollegen wirklich superliebend und sie haben ja eine verrückte Wahl, aber bei der Konsultation fühlte ich mich wie bei McDonald's - Geldverlassen und Abschied! freundliche Mitarbeiter, Superberatung, gute Preisgestaltung, große Selektion! Fielmann hat sich mit großen Erfolgen und niedrigen Kosten zu einem der grössten Augenoptiker Österreichs entwickelt.

Fielmann steht heute für faire Preise und eine große Vielfalt an Brillen, Sonnebrillen und Contactlinsen in allen Branchen.

Die Brillen-Versicherung von Fielmann

Biete: Die Optiker-Kette Fielmann wirbt für ihr neuartiges "Gratis-Versicherungsangebot" für Brilleträger, das sie in Zusammenarbeit mit der Hamburger Versicherergruppe Fielmann entwickelte. Bei einem Jahresbeitrag von 10 EUR haben Verbraucher mit Einstärkengläsern das Recht auf Austausch, wenn ihre Gläser brechen oder beschädigt sind und sich ihr Sehvermögen um mind. 0,5 dpt. ändert.

Wer eine Brille mit verschiedenen Korrektionseffekten (Multifokallinsen), z.B. wegen Presbyopie, für Nah- und Fernvision benötigt, bezahlt einen Jahresbeitrag von 50 EUR. Vorteil: Da die Sehhilfe nicht mehr von den Kassen subventioniert wird, müssen die Träger die Linsen- und Fassungskosten vollständig selbst aufbringen. Es ist billiger als andere Privatzusatzversicherungen für Brillen und Brillen.

Es gibt nicht jede Art von Gläsern. Bei Fielmann gibt es nur einzelne Typen. Wenn Sie eine andere Brillenfassung oder eine höhere Qualität wünschen, erhalten Sie nur einen Zuschuß von 5 EUR pro Brillenfassung zuzüglich bis zu 10 EUR für Einstärkengläser oder bis zu 65 EUR für Multifokalgläser. Schlussfolgerung: Für alle, die keinen großen Brillenbedarf haben und die oft ihre Brillen brechen.

Bei Privatpersonen ist das Anbieten komplett entbehrlich. Sie zahlen nach wie vor die Krankenkasse für alle medizinisch verschriebenen Sichthilfen.

Mehr zum Thema