Flair Brille Kaufen

Gespür

Mit den neuen FLAIR Classic Modellen für Damen und Herren sorgt die schlichte Eleganz in den stilvoll gestalteten und leichten Bügeln sowie die randlose Front für unbeschwerten Sehgenuss. Ich werde keine FLAIR-Brille mehr kaufen. Ist so etwas Made in Germany, dann kaufe ich meine Brille lieber im Ausland. Mode, Technologie pur, FLAIR, Ying & Yang. Erleben Sie die neuesten Brillentrends: rund, stylisch oder cool.

Gespür

Die durchgekreuzten Preisangaben beziehen sich auf den Verkaufspreis bei den Firmen Kaiser Augeoptiker und Juwel. Sunglasses sind die Verkaufspreise von Sunglasses ohne Sichtgläser. Für verglaste Rahmen ist es die Addition des regulären Verkaufspreises des Rahmens oder des empfohlenen Verkaufspreises (UVP) und zweier hochreflektierender Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inklusive Hartbeschichtung in den Glasdicken Bph.

Zwei superreflektierende Einstärken-Kunststofflinsen (Brechungsindex 1,5) inkl. harter Schicht in den Linsenstärken bis Bph. Sämtliche Preisangaben enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

FRANZÖSISCH - Germany

Das Unternehmen Flair-Modebrillen ist seit vielen Jahren bekannt für die Produktion von eleganten und innovativen randlosen Brillen. Das Flair besteht aus rostfreiem Stahl und ist oft mit Swarovski-Kristallen dekoriert. Ein Team aus international tätigen Gestaltern und Goldschmiede, hochmoderne Herstellungsverfahren und kreativen, modernen Farbenspezialisten ermöglichen es dem Erstmuster, sich in den Ateliers von Flair zu entwickeln und zu entwickeln.

Nachdem das Urmuster für die laufende FLAIR-Sammlung sorgfältig auf Erfolge geprüft wurde, erfolgt die exakte Implementierung in ein CAD-Modell und die Arbeiten der versierten Werkzeugbauer im Hause der Firma STILL. Pro Model der Sammlung sind rund 700 genau koordinierte Arbeitsgänge erforderlich, um eine hohe Produktqualität und Perfektion zu gewährleisten.

Jede Brille wird von Hand gefertigt. Höchste Qualitätskontrolle vor, während und nach der Herstellung macht eine FLAIR - hergestellt in Deutschlands. Bei FLAIR sind QualitÃ?t, Gestaltung und Dienstleistung grundlegende Wertvorstellungen. Wertvorstellungen, die in kaum einem Staat besser zu schaffen sind als in der Bundesrepublik. Denn schließlich hat das Thema QualitÃ?t -"''Made in Germany''' eine lange Geschichte.

Bei FLAIR wird diese seit mehr als 60 Jahren gelebt. FLAIR stellt mit seinem Engagement für den Entwicklungs- und Fertigungsstandort Deutschand nicht nur die Produktqualität, sondern vor allem auch die Beschäftigung in der Bundesrepublik sicher. Der Träger fühlt diese Merkmale - beim ersten Mal und beim alltäglichen Auftragen.

Wertvorstellungen in der Bundesrepublik schaffen. Der Ansporn, der uns von Beginn an bei der Realisierung jedes Modells einer Brille unterstützt, ist die selbst auferlegte Sorgfalt bis ins letzte Glied - von der Entwurfsidee bis zur Fertigung. Ein unbeschreibliches Feeling dieses Produktes, eine handgemachte Brille, in den eigenen vier Wänden zu tragen und den Ansprüchen unserer Kundschaft voll und ganz zu entsprechen, bestärkt uns in unserer Passion.

Der Brillenhersteller aus der traditionsreichsten Stadt der Brillenbranche, dem Brandenburger Land Regensburg, überzeugte Dr. Becks, Kunststoffbrillenfassungen zu produzieren. Bald darauf ging es unter dem Titel "Dr. Becks Brillen" in die ganze Welt. Der Name ist Programm. Er war davon ueberzeugt, dass auch in der Brille die Modebranche eine wichtige Stellung einnimmt. Er hat das Konzept beeinflusst und den Markenauftritt der FLAIR Modellgläser eingeführt.

FLAIR war in den 70er Jahren der erste Brillenproduzent, der sich in rahmenlose Brillenfassungen einwagte. Seitdem ist das Traditionsunternehmen Weltmarktführer für rahmenlose Brille mit besonders außergewöhnlichen, feingliedrigen und schmückenden Dessins. Im Jahr 2001 wurde er von der Gemeinde als Dankeschön an einen treuen und motivierten Mitarbeiter aus der Umgebung in FAIRPARK umfirmiert.

Inzwischen ist ein motiviertes Mitarbeiterteam mit 110 Personen am Markt.

Mehr zum Thema