Jil Sander

Djil Sander

Sie ist eine Marke, ein Lebenswerk, ein Unternehmen - und eine Frau, die selten Interviews gibt. Gestaltung, Modezeichnung und Kreation einzigartiger Modeartikel im Rahmen der JilSander-Ausstellung im Museum für angewandte Kunst in einem Schuljahr. Jil Sander, international renommierte Modedesignerin, eröffnet ihre erste Einzelausstellung im Museum. Das Eau de Toilette Eve unterstreicht den klaren, zeitlosen Stil von Jill Sander. Im Frankfurter Museum für Angewandte Kunst ist die weltweit erste Einzelausstellung des norddeutschen Modedesigners Jil Sander zu sehen.

shop.hamburg@jilsander.com. http://www.jilsander.com.

Modewoche Jil Sander, Mailänder Modewoche, Frühjahr/Sommer Mode 2018

"Seien Sie mein Mann, ich bin Ihre Frau", hörte es sich aus den Boxen zu Anfang der Jil Sander Sendung an - eine nette Reminiszenz daran, dass jetzt die Kreativdirektoren des Label sind. Wie bei einem Wechsel des Designers war die Begeisterung groß, wie die neuen Designer das Etikett entwerfen würden.

Aber als sie den Ausstellungsort betraten, war deutlich, dass sich am Purismus nichts ändert: Die beiden wählten eine saubere, weiße, moderne Hülle als Präsentationsfläche für ihre erste Sammlung. Breite, lange Kleidchen, die ganz der ursprünglichen hanseatischen Handarbeit von Jil Sander entstammen und dennoch zeitgemäß sind.

Für Jil Sander waren Neuerungen wie Makramee-Westen mit langem Rand, Fusskettchen, Schichtung und grobe Strickwaren sowie Streetwear-Details wie Oversize-Parkas, in denen Lukas Miers Geschichte bei Oberste Sahne klar wurde. Der neue Auftritt passt sehr gut zum Etikett - man darf neugierig sein, wie Herr & Frau Müller und Jil Sander weitermachen werden.

Warenzeichen von Jil Sander

Jil Sander studierte Textiltechnik in Kreuzfeld und ging für zwei Jahre als Austauschstudent nach Los Angeles. 2006 ging er nach Los Angeles. 2008 wurde er in den USA geboren. Jil Sander wurde in den 80er Jahren erfolgreich, indem sie ihre Kleidung in Milano vorstellte und mit ihrem Betrieb an die Öffentlichkeit ging. 1983 übernimmt sie als Rechtsnachfolgerin von Herrn Dr. med. Karl Lagerfeld den Modekurs an der Hochschule für Technik und Wirtschaft e. V. in Deutschland.

Jil Sander hatte in den 90er Jahren ihre grössten Erfolge: Die Modewelt hatte endlich den Stand von vor zehn Jahren überschritten - der minimalistische Stil war entstanden und die androgyne Schnittführung der Gestalterin passte hervorragend in dieses Gesamtkonzept. Aber nicht nur in Kontinentaleuropa wurden die Sammlungen enthusiastisch angenommen, auch in den asiatischen Ländern mit Geschäften in Tokyo, Hong Kong und Taipeh konnte der Designer große Erfolg feiern.

In den Neunzigern sollte der Gipfel in der Firmengeschichte von Jil Sander erreicht werden. Im Jahr 1999 veräußerte sie den größten Teil ihres Geschäfts an die Prada-Gruppe, um sich mehr Zeit für Kreativität zu lassen, unterstützt von einem reichhaltigen Anleger. So war Jil Sander von 2003 bis 2004 wieder Chefdesigner, und auch dieses Mal gab es unüberwindbare Zwischenfälle.

Er schaffte es, die Sammlungen im Stile von Jil Sander weiterzuführen - dennoch konnten die Absatzzahlen nicht mehr aufrechterhalten werden. Im Jahr 2009 kam Jil Sander als Designer zurück, aber für ein asiatisches Modelabel, für das sie ihre eigene Art der Gestaltung entwarf. Doch die vielen Veränderungen an der Spitze der Designszene haben das Bild des Labels nicht beeinträchtigt: Es wird als eines der grössten Modeunternehmen angesehen und ist bekannt für seinen klassizistischen Styl.

80er und 80er Jahre: "Goldener Faden" 1983: "Modepreis der Landeshauptstadt München" 1985: "Couturierpreis Paris", "Fashion-Gruppenpreis" Jil Sander ist der renommierteste Designer Deutschlands. Außerdem machte sie den dt. Baustil weltweit bekannt. Mit einem eigenen Portrait wirbt Jil Sander für ihre Erzeugnisse - eine damals ganz neue Werbemittel. Auch als " Königin der Weniger " bekannt.

Mehr zum Thema