Raum Comfort Brille

Zimmer Comfort Brille

Raumkomfortbrille wird auch als Komfortgläser bezeichnet. Die beiden Begriffe sind angemessen, denn das Sehen im Raum - also in Ihrer unmittelbaren Umgebung - wird mit dieser Brille angenehm. Mit dieser Brille kann man sogar lesen. Bürolinsen Die neue Linse für Freizeit und Büro wird direkt in Ihre Brille eingearbeitet. Das Besondere an einer Komfort-Brille?

Bürobrille für perfekte Sicht in der Umgebung und im Raum.

Perfekter Blick in die Umgebung und in den Raum für PCs (PC). Die neue Scheibe für den Freizeitbereich und das Buro. Sie ist für optimales Sehvermögen in der Umgebung und im Raum konzipiert, ob im Arbeitszimmer, zu Haus oder in der freien Zeit. Sie sind eine leistungsstarke Ersatzbrille und die ideale ErgÃ?nzung zur Gleitsichtbrillen.

Für das jeweilige Objektiv können Sie mit der Funktion "Objektive einschließen" den Objektivtyp auswählen, in den wir die neuen Objektive einfräsen.

Das Komfortbrillen

Obwohl der Großteil des Büroalltags heute vor dem Fernseher abläuft, gibt es eine Vielzahl von Aufgabenstellungen, für die man nicht nur in der unmittelbaren Umgebung klar erkennen muss. Die Komfortbrillen bieten Ihnen die besten Sichtverhältnisse mit Gleitsichtglas, sowohl bei Nahaufnahmen als auch bei mittlerer Entfernung. Informieren Sie sich hier, wie das geht und für wen solche Gläser geeignet sind.

Das moderne Office fordert die Blicke in besonderer Art und Weise heraus. Schon die zahllosen Arbeitsstunden auf dem Monitor sind mühsam. Dies macht sich besonders dann bemerkbar, wenn Sie bereits an einer mehr oder weniger starken Sehbehinderung erkrankt sind und bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit auf das Tragen einer Brille oder Kontaktlinse angewiesen sind.

Erst mit einer optimal auf Ihre Sehbehinderung abgestimmten Augenhilfe können Sie Überlastungserscheinungen wie ermüdete oder verbrannte Augen ausgleichen. Dies ist besonders dann von Bedeutung, wenn die Linsen die Sehkraft in mehreren Abständen wiederherzustellen haben. Allerdings stellt die Situation an einem Computer-Arbeitsplatz spezielle Ansprüche an die Anpassung der Brille. Deshalb wurden als Sonderform der Gleitsichtgläser Nahbereichskomfortgläser bzw. Raumkomfortgläser konzipiert.

Warum ist eine Komfort-Brille so besonders? Die Begriffe Komfortbrille und Raumkomfortbrille deuten darauf hin, dass diese Art von Brille besonders für das Sehvermögen auf engstem Raum konzipiert wurde. Er bietet optimale Lesbarkeit im ausgedehnten Nahfeld aus nächster Umgebung (Leseabstand) bis zu 3m. Der lästige Wechsel von der Lese- zur Fernglasbrille entfällt bei der Nahaufnahme der Komfortbrillen.

Bei Arbeiten in Grossraumbüros oder Fabrikgebäuden ist jedoch vorsichtig vorzugehen, da das ausgedehnte Sichtfeld der nahen Komfortgläser nicht ausreicht, um auch in der Entfernung gut sichtbar zu sein. Der Begriff Arbeitsplatzgläser, unter dem diese Gläser teilweise angeboten werden, ist daher abwegig. Die Raumkomfortbrille ist daher ideal für mittlere Büros, aber sobald die festen Gegenstände wesentlich weiter als 3 m von Ihren eigenen Gesichtern weg sind, wird es schwierig.

Für diesen Anwendungsfall empfiehlt sich eine herkömmliche Gleitsichtscheibe mit erweitertem Sichtfeld für die Fernsicht.

Mehr zum Thema