Sigikid Krabbeldecke

Zu den 10 besten Krabbeldecken im Test & Vergleich 2017 & 2018

Entdecken Sie jetzt im sigikid Onlineshop. Ob kuschelig im Quadrat oder weich in Tierform: Egal für welche der bezaubernden Baby- und Kleinkinddecken Sie sich entscheiden. Drache Aktiv von KliKlaKleck heißt seine Krabbeldecke, mit der die meisten Kunden sehr zufrieden sind. Sie sind neugierig auf ihr durchdachtes Angebot an Greifern, aber die Eltern müssen für den Krabbelspaß tief in die Tasche greifen: Krabbel- und Aktivdecken in einem mit lustigen Nutztieren.

Zu den 10 besten Kriechdecken im Versuchs- und Vergleichstest 2017 und 2018

Schon ab dem achten Monat des Lebens beginnt Ihr Kind die ersten kriechenden Versuche, die ganze Umwelt zu erforschen und zu ergründen. Kriechdecken sind ideal für diese Phase des Lebens, da sie es Ihrer kleinen Dichtung erlauben, ihre Bewegungen besser zu koordinieren. Sie können auch lernen, wie man Kinderdecken wäscht, ohne dass sie kleiner werden oder an Farben einbüßen.

Eine Krabbeldecke kann nicht nur die Bewegung des Kindes trainieren, sondern auch seine Motorik wie z. B. Fassen oder Fangen. Die sanfte und bequeme Bettdecke ist ein idealer Spielplatz, um die leuchtenden Töne und Spielsachen zu genießen. Das Beste für den kleinen Liliputaner ist, die Bewegung nicht allein erlernen zu müssen, sondern auch einen bequemen Sitzplatz für Mutter oder Vater auf der Bettdecke neben ihm zu haben.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen krabbelnden Decken mit und ohne Bogenspiel. Mit einer einfachen Krabbeldecke ohne Handy oder Spielbügel rücken die wunderschönen, farbenfrohen Gewebe und Sujets - wie der Tanzbär oder die Lachsterne - in den Mittelpunkt, während kuschelige Decken mit integrierter Spielbügel das Sehvermögen und die motorischen Fähigkeiten der Kleinen unterstützen. Nachfolgend finden Sie die schönste und kuscheligste Babydecke von Babydecken von B&BB.

Das Laufgitter für Babies von der Firma C. E. L. ist die ideale Laufgitterdecke. Er ist sehr sanft gefüttert und mit 100x100cm groß genug für Ihren kriechenden Meister. Nicht nur die Geldbörse, sondern auch die Kniescheibe Ihres Kindes wird mit der Spieldecke für 35 € geschont. Mit 128 Zentimetern und 128 Zentimetern hat der kleine Schlingel sicher genug Raum zum Kriechen, Streicheln und Umarmen.

Die dichte Polsterung macht es zur idealen Basis für die ersten Entdeckungsfahrten Ihres Kindes. Das sind die drei schoensten Kriechdecken mit Spielbogen: Diese Decke von Mattel-Fisher ist eine sanfte Decke, die Ihr Kind mit ihren bunten Regenwaldmotiven, ihrer beruhigenden Hintergrundmusik, ihren natürlichen Geräuschen und ihrem Licht für lange Zeit fasziniert und beschäftigt. Dort verabschieden sich Füchse und Hasen und lassen nach einem spannenden Spielnachmittag Ihren Schatz einnicken.

Das kuschelige Kuscheldecken von Steintaler mit einfachem Spielzeugbogen besticht durch 100% Baumwollgewebe und besticht durch knisterndes Papier, Quietschen und Rasseln. Um mit der ersten Babydecke ins Schwarze zu treffen, sollten Sie einige Punkte berücksichtigen, wie z. B. Rutschhemmung, Schutz und Dimension. Grundsätzlich ist es von Vorteil, mehr als eine Decke zu haben, da man sie spätestens alle zwei Wochen abwäscht.

Damit die Spielmatte auf Schichtstoff-, Holz- oder Fliesenböden rutschsicher ist, können Sie kleine Noppen oder doppelseitiges Klebestreifen an der Deckenunterseite anbringen. Achten Sie beim Einkauf einer Spielmatte auch darauf, dass sie für Ihre Gesundheit unschädlich ist, damit Ihr Schmuckstück in aller Ruhe auf der Bettdecke liegt.

Anhand des Ecotest-Labels oder des GS-Prüfzeichens können Sie erkennen, welche Stoffe in der Kleinkinddecke verwendet wurden. In viele Kuscheldecken ist ein Spiel-Bogen eingebaut, damit Ihr Kind die Spieluhrmelodie hören oder das bezaubernde Handy bewundern kann, während es bequem auf der Bettdecke schläft. Alle kleinen Teile müssen sorgfältig genäht oder am Spiel-Bogen und an der Zimmerdecke angebracht werden.

Sonst können sich diese kleinen Stücke beim Spiel lockern und von Ihrem Forscher mitgenommen werden. Es ist am besten, eine Bettdecke ohne viele Glocken und Pfeifen zu wählen, damit Sie leicht Keime und Verschmutzungen in der Maschine entfernen können. Denn die Bettdecke soll lange anhalten und dem lieben Menschen jeden Tag neue Freuden schenken.

Um dies zu vermeiden, sollten Sie beim Einkauf darauf achten, dass die erste Kinderdecke mind. 100x100cm ist. Falls Sie noch nicht sicher sind, ob diese Grösse für Ihr Baby zum Toben, Kraulen und Spiel reicht, dann ist eine grössere Kinderdecke mit einer Randlänge von 150 Zentimetern ideal für Sie.

Um sicherzustellen, dass beim Reinigen der Decke nichts falsch läuft, sollten Sie zuerst die Waschanleitung des Herstellers lesen. Sie sollten mit Patchwork-Decken etwas sorgfältiger umgehen und sie nur bei 30 °C im sanften Zyklus reinigen und an der Luft trocknen, da sich die einzelnen Gewebe entfärben oder sich die Nähte im Wäschetrockner lösen können.

Beachten Sie jedoch, dass sich bei dieser tiefen Temperaturen kaum Verschmutzungen auflösen und Sie daher ein höher konzentriertes Reinigungsmittel einnehmen. Für diese tiefen Verschmutzungen tränken Sie die Bettdecke vor dem ersten Waschen und pflegen Sie sie in kaltem Nass mit einem umweltfreundlichen Fleckentferner wie dem Orange Oil Cleaner von AImawin. Wenn die Babydecke zu groß für die Maschine ist, können Sie sie wahlweise zu einem Wäschereibetrieb in der Nähe mitnehmen.

Abhängig von der Fleckenintensität, dem Farbton und der Größe der Decken kann die Endreinigung ca. 20 bis 35 Euro koste. Auch die superpraktischen Abenteuerdecken sind Teil der Grundausrüstung Ihres Kindes und der ideale Platz zum Ausspannen. Sie können Ihrem Liebling auch ein ganz spezielles Präsent machen und sich auf der kreativen Plattform namens Ihres Engel oder Geburtsdatums eine Bettdecke aufnähen.

Jeder weiss also, wem die Bettdecke gehört oder wer darauf schläft und kann im Vorschulalter nicht verwirrt werden. Wenn Sie eine Maschine zu Hause haben, packen Sie sie am besten aus und werden Sie ein kreativer Mensch. Weil Sie neben Socken, Caps, Hose und Handy auch Ihre eigene Kleinkind-Decke für Ihren kleinen Sonnenuntergang näht.

Je nach persönlichem Wunsch können Sie farbenfrohe Gewebe oder ausgefallene Muster auswählen und schmackhaft ineinandergreifen. Abhängig vom Einsatzzweck kann die Deckenstärke etwas größer und wärmedämmender sein oder mit Antirutschnoppen ausgestattet werden. In Annas Anleitung zum Selbermachen von Kriechdecken erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre eigene Kriech- und Abenteuerdecke gestalten können:

Mehr zum Thema