Yves Saint Laurent Brille

Gläser von Yves Saint Laurent Cool as Woody

Das Brillenmodell Saint Laurent wurde von Frauen und Männern des modernen Lebensstils inspiriert, die sich mit einem Gefühl der Verfeinerung und Verfeinerung kleiden wollen. Die Großbuchstaben YSL wurden auf Wunsch von Yves Saint Laurent vom Bildhauer A.M. Cassandre entworfen. Mit dem " I see exoskeleton " hat das ic!

berlin Innovation Lab das Potenzial der Brille entwickelt. Erleben Sie verschiedene Modelle von YSL im Brillen-Online-Shop! Sie finden hier Öffnungszeiten, Adressen und mehr über Geschäfte der Modemarke SAINT LAURENT Eyewear in Berlin.

Gläser von Yves Saint Laurent Kühl wie holzig

Dass der leicht exzentrische Holz-Allen mit seiner Hornbrillenbrille eines Tages zum Vorreiter wird und sein Aussehen in Hochglanzmagazinen wie "Vogue" und Co. als "Geek Chic" inszeniert wird? Das, was bisher als ungemütlich, ungeschickt und nicht wünschenswert angesehen wurde, besiedelt zunehmend die Brennpunkte von St. Peterburg bis L.A. Das beliebteste Model bei Modeistas ist von ISL.

Chefdesigner Stephan Pili (seit 2004) entwarf die Brille als Tribut an den kleinen Yves Saint Laurent, der 2008 für immer aus der Modeszene verschwand.

Yves Saint Laurent: Laufstegleinwand

Cinema macht Moden. Nachdem der Kassenschlager über Prag, Bierfeld, Chanel und Valentin nun Yves Saint Laurent. Landschaftlich gut gepackt und bunt und schnell gesagt, werden wieder einmal wesentliche Stationen im Lebenslauf des Franzosen übergangen. Folie und Bekleidung - ein Unternehmen mit Geschichte. Auf Dokumentarfilme verlassen sich die beiden, Fendis restaurieren die alten Strips, Ludwig Vuittons Dreharbeiten sind Kleinserien, Laurent investierte in Berlin.

Spätestens seit sie 1930 von den Londonern Schneiderinnen Andrew H uber die Leinwand geholt wurde, gehörte die Modebranche ebenso zum Film wie das Film. Es entstanden Styles, Tendenzen und Modetrends, heute ein 200 Mrd. EUR großer Luxuskleidungsmarkt und ein 35 Mrd. EUR großer Film-Mark.

Fashion auf den Boards, die die ganze weite Verbreitung haben. Kinofilme nach Mass. In seinem 1994 entstandenen Dokumentarfilm "Prêt-à-Porter" hatte er beide Industrien auf die Palme gebracht. An der Abendkasse hat er 11 Mio. gespielt. 12 Jahre später wird der Spielfilm "Der Teufel trägt Prag " von David Franken und der Hauptdarsteller des Films in der Rolle von Mercedes-Benz beinahe dreißigmal so viel einspielen.

Nachdem er seine Geschichte als satirische Geschichte erzählte, gab Franklin seinem Spielfilm das Gewand einer bitter bösen Comedy. Jetzt kommt "Yves Saint Laurent" auf die Bildfläche. Neben Kleidung, Gläsern und Parfums liegen Markenfolien im Trend. Eine Lektüre über das Dasein eines Mannes, der das Unternehmen mit Formen und Gespür revolutionierte, aber letztlich wegen ihm scheiterte und unterging.

Das ist ein dramatisches Dasein. Am Ende der Filmwoche kommt der Kinostart in die deutsche Filmbranche. Der Cast wird als gut angesehen, die Trachten sind real, das Etat betrug 11 M€. Bislang hat der Kinofilm allein in den französischen Kinos 1,6 Mio. Besucher angezogen und die Preise verdoppelt.

Saint-Laurent hatte sein Wohnhaus nach schwierigen Jahren, rückläufigen Profiten und starkem Kursrückgang zu Beginn der 90er Jahre an eine Ölgesellschaft veräußert. Die Kosten: eine halben Mrd. EUR. In seinem eigenen Geschäft spielt der Firmengründer und Namensvetter nur eine untergeordnete Rolle, und schon bald wird er von der franz.

Die Gruppe ist mit einem Umsatzvolumen von 10 Mrd. EUR und Marken wie z. B. den Marken Panama, L'Brioni oder Botega Venetien eines der grössten Luxus-Häuser der Erde. Das Erfolgsrezept lautet: "Der Satan trug Prada".

Mehr zum Thema