Brillen für Frauen 2016

Eyewear Trends 2016: Was wir dieses Jahr tragen

Früher trugen nur Männer Billard mit auffälligen Nasenstücken, 2016 werden auch die extravaganten Modelle voll im Trend der Damenbrillen liegen. Ein besonderer Vorteil der Trendbrille: Doppelbrücken verkürzen zu lange Nasen und Schlüssellochbrücken verlängern kleine spitze Nasen. Styling-Tipps: Perfekte Brille statt plastischer Chirurgie. Selbstvertrauen ist stark mit einem perfekten Auftritt verbunden, wie eine weltweite Umfrage unter Frauen kürzlich gezeigt hat. Joop Markenbrillen sind für Männer und Frauen, die wissen, was sie wollen.

Eyewear Trends 2016: Was wir dieses Jahr anziehen

Aktuelle Brillen-Trends 2018 finden Sie in unserem Artikel Eyewear Trends 2018 - spannend und adäquat. Neujahr, neue Brille! Auch im Brillentrend 2016 dürfen wir uns wieder auf eine große Anzahl wunderschöner Sonnenbrillen und Korrektionsbrille freuen. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder eine große Anzahl an Brillen. Allgegenwärtiges Gespür der siebziger Jahre, aber auch aufregende Models mit Farbverläufen, in gebrannter Optik, mit glänzenden goldenen Metallrahmen und ausdrucksstarken Motiven durchs Jahr.

Hier sind die schönste Brillen-Trends für 2016 zu sehen: Die typischen Stilmittel der 1970er Jahre werden wieder aufgegriffen und zählen zu den bedeutendsten Brillen-Trends für 2016 auch bei Modellen mit großen Gläsern. Zusätzlich zu Schmuck aus Azetat sind in diesem Jahr Filigranmodelle mit feinem Rahmen (oder gar ohne Rahmen) unterwegs. Erhältlich in vielen verschiedenen Farbvarianten bieten sie für jeden Anspruch etwas.

Sollten die großflächigen Discs nicht für Sie geeignet sein, können Sie auf kleine, runde Ausführungen zurÃŒckgreifen. Bereits in den 70er und 80er Jahren erfreute sich die starke Charakterbrille im John-Lennon-Stil großer Popularität. Im Horn-Look oder mit dünner Metallkante geben sie einen gedanklichen Akzent und wirken besonders gut für Frauen mit kantigen oder ovalem Gesicht.

Charakteristisch für die Hippie-Ära sind Gläser mit Keyhole oder Doppelbrücke. Früher trug nur der Mann Billard mit auffälligen Nasenstücken, 2016 werden auch die ausgefallenen Models ganz im Trend der Damenbrillen sein. Jeder, der die Nase vorn hat, weiss, dass Brillen mit dünnem, goldglänzendem Metallrahmen zu den angesagtesten Trends des Jahres 2016 zählen werden.

Eine weitere Tendenz, die im vergangenen Jahr eine große Bedeutung hatte, war der Lagenlook der Brillen. Neue persönliche Akzente können im Nu gesetzt werden. Durch Nasenklammern - als Spann- oder Magnet-System - lässt sich die Korrektionsbrille im Nu in eine stylische Solarbrille verwandeln. Es spielt keine große Rolle, welche Gestalt die Gläser haben.

Sonnenvorsätze können von einem Optiker auf alle denkbaren Linsenformen geschliffen werden. In diesem Jahr steht eine Brille, die aus rostfreiem Stahl besteht und gekonnt für kompromisslose Stilsicherheit steht. In den exquisiten Modellen entsteht der gekonnte Balanceakt zwischen Raffinesse und dezenter Nüchternheit. Die Brillen-Trends für 2016 werden uns sicher durch den Frühjahr, das Frühjahr, den Herbst und den Winter begleiten.

Man kann sie felsig bis damenhaft miteinander verbinden und mit den klassischen Farbtönen klassisch black sowie lemongelb, bottle green und fire red verbinden. Die ausgefallene Art der Brille erlebt ihr Wiederaufleben! Im Jahr 2016 werden Gläser aus exklusiven Acetaten mit energetischen Motiven und in allen möglichen Farbtönen unsere Herzen erobern. Für das Jahr 2016 haben wir uns entschieden. Zu den ausdrucksstarken Modellen passen am besten schlichte schwarze Ausstattungen.

Im Jahr 2016 wird jede einzelne von ihnen zumindest eine brauchen: eine Brille mit einem harmonischen Farbübergang. Vom Dunkeln bis zum Hellen erstrecken sich die Farbtöne über den gesamten Rahmen in horizontaler oder vertikaler Richtung. Nehmen Sie es jetzt, denn diese Models sind der Blickfang par excellence! Das, was bis vor wenigen Jahren noch als Anzeichen für modisches Desinteresse galt, schmückt heute die Nase von Frauen mit Leben.

Im Jahr 2016 wird sich die Brille in allen möglichen Brauntöne durchsetzen. Egal ob als optische Hilfe oder zum Schutz der Sonne; die diesjährigen Models von Caramel über Mokka bis hin zu Habana sind in der Hauptsaison. Die Gläser sind in einem hochwertigen Material-Mix aus Reintitan und Asphalt lebhaft und erfrischend. Bei den randlos zurückhaltend wirkenden Modellen sind die Schläfen durch aufwändige Drucke besonders elegant verarbeitet.

Ideal für Menschen mit einem zarten Gesicht. Gläser mit "verbranntem Look" sind heiss. Auch 2016 wird die legendäre Panto-Brille wieder zu den absolut trendigen Brillen gehören. Ressourcenschonende, zukunftsfähige Werkstoffe werden auch 2016 im Trend sein. Gläser aus Massivholz, Korken, Kunstleder oder Naturstein sind nicht nur wunderschön und eigenwillig, sondern auch sehr angenehm zu tragen.

Die neuen Kollektionen mit feinsten Brillenfassungen sind äußerst attraktiv und vornehm. Das filigrane Leichtgewicht sieht nicht nur stilvoll aus, sondern passt sich auch optimal der Form des Gesichts an. Spielerisch und gleichzeitig elegant: die Cateye-Brille. Die heutigen anspruchsvollen Divas vertrauen auf die legendäre Vintage-Brille von 2016. In der dunklen Version - auch in Horn-Optik erhältlich - ist sie die richtige Lösung für Sie.

Sie haben die Gläser für 2016 in all den wunderschönen Models von Eyeglass Trends 2016 wiedergefunden? Welchen Trend Sie auch wählen, wir möchten Ihnen ein gutes Jahr 2016 wünscht!

Mehr zum Thema