Brillenbügel Englisch

Gläser Bügel Englisch

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Brillenbügel" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Brillenbügel' im kostenlosen Deutsch-Englisch-Wörterbuch und vielen anderen englischen Übersetzungen. Brillenbügel' im kostenlosen Deutsch-Englisch-Wörterbuch und vielen anderen englischen Übersetzungen.

Brillentempel - Englische Übersetzungen - Deutsche Exemplare

Es handelt sich um eine Gelenkverbindung zwischen einem Brillengestell und einem Rahmen für ein Brillenglas. Die Entwicklung betraf ein Scharnier zwischen einem Brillenbogen und einem Rahmen für Lünettengläser. Das im Brillengestell (1) verankerte Gelenkteil (4) und das im Brillengestell (2) verankerte Gelenkteil (5) bilden ein Brillenband.

A hinging part (4) fixed in the eyeglass holder (1) together with a hinging part (5) fixed in the eyeglass holder (2) form a eyeglass hinging. On both sides of a central part ( (3) of the spectacle frame and rear-extending temple (4) is articulated on the rear-extending temple (4). Stirrups (4) extending backwards are articulated on both sides of a middle section (3) of the eyeglass rack (1).

Jede der beiden Bügel (4) hat eine längliche Stange (6), die sich vom Gelenk (5) nach rückwärts erstreckt. Rahmen (3) und Linse (1, 2) sind gegeneinander verschwenkbar. Als Brillen werden vor allem Sport- und/oder Freizeitbrillen mit einem Bügel (3) mit gebogenem Kopfband (4) und mit einer Linse (1, 2) und einem Nasenrücken (6, 7) bezeichnet.

Brillenglashalter nach einem der Patentansprüche 4 bis 9, dadurch gekennzeichent, daß am Schraubkopf (2b; 12) ein Brillengestell (7) entweder durch Löten oder durch Verschrauben mit einem Gewindestück (4) fixiert ist. Die Montage von Brillengläsern nach einem der Revisionen 4 bis 9, dadurch entsteht, daß ein Brillenbogen (7) am Boulon enkopf (2b ; 12) entweder durch Schweißen oder durch Aufschrauben auf ein Filet fixiert ist.

SPECTA CLEAR et monture assortie. The temples of claim 3, caractérisé en ce que l'extrémité de la structure est élargie. Spectectacle selon l'une des revendications 1 à 9, caractérisé en ce que chaque monture de lunettes (13) est de longueur variables. Eyeglass holder according to one of the requirements 1 to 9, characterised in that each side bracket (13) of the eyeglasses is of varying length.

Das längsverstellbare Brillengestell setzt sich aus wenigstens zwei Rahmenteilen zusammen, von denen eines in einer Hülle in axialer Richtung verstellbar und in unterschiedlichen Positionen arretierbar ist. Das lateinische Brillengestell für Brillengläser, welches aus zwei Parteien zusammengesetzt ist, von denen eines in einer Position in einer Position liegt.

Brillengestell gemäß Claim 1 oder 2, dadurch charakterisiert, dass das rohrförmige Halteelement (40) aus einem flexiblen elastomeren Werkstoff besteht. Die Lünetten schenkel nach der Revision 1 oder 2, dadurch entsteht, dass das rohrförmige Zugglied (40) aus einem elastischen elastomeren Werkstoff besteht. Gläser mit einer Scheibe (14) und wenigstens einem Brillengestell (20) nach einem der Patentansprüche 1 bis 7.

Brille mit einer Linse (14) und mindestens einem Brillenbügel (20) nach einem der Ansprüche 1 bis 7 Brillengestell nach Maßgabe des Anspruchs 6, dadurch gekennzeichent, daß der erste Verbinder (14) und der Sicherungsring (29) durch ein seitliches Sicherungselement (30) in Berührung mit dem Rahmenkörper miteinander in Verbindung stehen.

The spectacle-frames side part according to requirement 5, characterized in that the first hinged section (14) and the support ring (29) are joined by a side support member (30) in foregoing. The temples (1), the cross bar (2) and the eye rings (3) are made of a non-magnetic material.

Federband für Brillengestelle nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichent, daß das Gestell (30) lösbar mit der Hülse (1) verschraubt ist. Die elastische Gelenkverbindung für Brillenohrhörer nach Rev. 1, dadurch entsteht, daß der Kopfhörer (30) lösbar mit der Hand gelenkbuchse (1) ist. Brillengestell gemäß Patentanspruch 3, dadurch charakterisiert, dass das Elastomermaterial einen Gleitreibbeiwert aufweist, der bei Benetzung des Materials zunimmt.

The spectacle frame according to Claim 3, characterized in that the rubber having a dynamic frictional factor is increased when the MAT. is wets. Spectacle frame selon la revendication 2, caractérisé en ce que la première partie de liaison (14) définit au moins une articulation pivotante et en ce que l'ouverture (23a) s'ouvre au fond de l'articulation selon le canal ou le canal.

The spectacle frames side part according to requirement 2, characterized in that the first hinged section (14) define at least one pivotable assembly yoke and in that the corresponding opening (23a) of the opening opens at the bottom of the yoke.

Mehr zum Thema