Brillenkauf Online

Online-Brillenkauf

Der Nachteil von Online-Brillengeschäften ist, dass man sie nicht ausprobieren kann. Mit der Online-Brille ist die Zufriedenheit deutlich geringer. Die Verbraucher informieren sich umfassend, bevor sie ein Online-Anbieter im Feld werden. Das" Marketing" als Möglichkeit, die eigene Kundschaft auf verschiedenen Kanälen anzusprechen und gleichzeitig auch den Kauf von Brillen im Internet anzubieten. Wenige Wochen nachdem der Online-Optiker Mister Spex seinen Internetshop eröffnet hat, ist er das Augenoptikerportal mit der größten Reichweite.

Augenoptiker und Online-Augenoptiker

Der Augenarzt ist eine ausgebildete Fachkraft für Ophthalmologie. Mittlerweile werden die jeweiligen Fachhändler oft als Augenärzte bezeichne. Weil in der Bundesrepublik mehr als 50% der über 16-Jährigen mehr oder weniger regelmässig eine Sonnenbrille trägt und fast jeder im Hochsommer eine Sonnenbrille trägt, ist die Brillennachfrage recht hoch.

Es gibt dementsprechend viele Augenoptiker in der Bundesrepublik Österreich. Noch vor wenigen Jahren war es ziemlich kompliziert, die Fassungen / Brillenmodelle und die Preise der neuen Gläser beim Brillenkauf zu vergleichen. 2. Doch gerade das Netz und die vielen Brillen-Online-Shops eröffnen jetzt diese Möglichkeiten. So haben Sie die Wahl: Optiker-Fachgeschäft mit persönlicher Betreuung - oder ein Online-Optiker, wo Gläser oft etwas billiger sind.

Wie kaufe ich eine Brillenfassung? Sagen wir, Sie benötigen eine neue Brillenfassung. Möglicherweise haben Sie eine Sehbehinderung oder Sehverschlechterung entdeckt und mit einem Online-Sehtest nachgesehen. Danach gingen Sie zu einem Augenoptiker oder Ophthalmologen, der die genauen Augendioptrien oder die künftige visuelle Hilfe bestimmte.

Jetzt sind die Angaben in Ihrem Brillepass. Jetzt stellt sich die Frage: Wo kann man die neue Gläser erstehen? Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder gehen Sie zum Augenoptiker Ihrer Wahl in Ihrer Nähe (hier ein Augenoptikerverzeichnis). Er wird Ihnen helfen können und Sie können die benötigten Gläser bei ihm nachbestellen. Ihr Augenoptiker hat natürlich nur ein eingeschränktes Warensortiment.

Von dem großen Rahmenpool kann er nur eine kleine Selektion vorweisen. Möglicherweise können Sie die gleichen Gläser für die halbe Miete oder zu einem viel billigeren Tarif bekommen. Wie viel kosten die neuen Gläser? Online eine Schutzbrille probieren - ist das möglich? Aber die Onlineshops haben sich um das Problem gekümmert. Mittlerweile haben die meisten von ihnen einen "Brillen-Test".

Dann kann man die unterschiedlichen Gläser quasi auf der Nasenspitze sitzen - wie vor einem Spiegelbild.

Mehr zum Thema