Cartier Tank Americaine

Americaine Cartier Tank

The Tank - ein echter Star in Hollywood. Anlässlich des Geburtstages der legendären Armbanduhr ließ sich Cartier jedoch nicht die Gelegenheit entgehen, einige neue Produkte auf den Markt zu bringen. Links zu "Tank Americaine". Schwarzer Cartier-Gürtel mit Schnalle Cartier Gelbgold. Armbanduhr: Rotgold Größe: Kleine Uhr Form: Rechteckig Eigenschaften: Tank Américaine, kleines Modell, Quarzwerk.

Americaine Cartier Tank

Der von Cartier entwickelte Panzer für Männer und Frauen hat einen länglichen Körper mit einer stärkeren Krümmung als das Originalmodell. Eine spielerische Neubearbeitung der Geometrie ohne Verzicht auf die Rechteckform, aber auch ein Zusammenspiel von abgerundeten Ecken und Enden. Der von Cartier entwickelte Panzer für Männer und Frauen hat einen länglichen Körper mit einer stärkeren Krümmung als das Originalmodell.

Eine spielerische Neubearbeitung der Geometrie ohne Verzicht auf die Rechteckform, aber auch ein Zusammenspiel von abgerundeten Ecken und Enden.

Americaine Cartier Tank 18thK Golden

Hier kommt eine wunderschöne Uhr der Marke: Die Uhr wurde von unserem Uhrenhersteller einem vollständigen Funktionstest unterworfen! Auf jede unserer Armbanduhren geben wir Ihnen 12-monatige Heimgarantie. Die Gewährleistung erstreckt sich auf die einwandfreie Funktionsweise der Uhr. Für Vintage-Uhren vor 1990 gibt es keine Gewähr für einen reibungslosen Ablauf.

Le Cartier

1847 übernimmt Louis-Francois Cartier die Schmuckwerkstatt seines Lehrers und legt damit den Grundstock für die Firma Cartier. Kurz darauf feierten die handgefertigten Schmuckstücke großen Anklang und belieferten Empress Iugenie. Die Firma wächst in kürzester Zeit und wird 1859 an den italienischen Markt umgesiedelt. Noch im selben Jahr erweiterte Cartier seine Produktpalette um eigene Armbanduhren. 1874 kam sein Vater Louis-Francois-Alfred Cartier dazu.

Im Jahre 1899 verlegte er den Betrieb in die Straße 13 und in den Folgejahren traten zwei weitere Kinder von Herrn Cartier, nämlich Herr Jaques und Herr Cartier, in das Haus ein und gründeten 1902 die erste Niederlassung in der Stadt. Wenig später wurde Cartier Lieferant der Königsfamilie. Im Jahre 1907 machte das Untenehmen den Schritt nach Rußland.

Im Jahr 1909 wurde der erste Cartier Store in den USA an der 5th Street in NY eröffnet. Nach dem Tode von Ludwig Cartier (1942) und Paul Cartier (1965) durchlebte das Traditionsunternehmen schwierige Momente. Cartier ist seit 1997 Teil der Unternehmensgruppe Richard R. G. Richemont.

Mehr zum Thema