Ray Ban Pilotenbrille

Pilotenbrille Ray Ban

Ray-Ban hat mit dem Aviator die ehemals pragmatische Pilotenbrille als Stilmittel auf den Straßen der Modemetropolen etabliert. Die wohl bekannteste Vertreterin im Bereich dieser schicken Sonnenbrille ist das Modell Aviator des amerikanischen Herstellers Ray-Ban. ray ban pilot glasses ladies pink. Der Ray Ban Arista ist kein ausgezeichnetes Modell des Herstellers Ray Ban. Zum Beispiel gibt es einen Ray Ban Aviator Large Metal Arista.

Das Markenzeichen jedes Ray Ban Arista ist die elegante Form des Rahmens.

Fliegerbrille von Ray-Ban - Fotos

Das Ray-Ban Fliegerbrille ist der klassische Sonnenbrillen-Klassiker für ovale Gesichter. Man kann mit gutem Gewissen sagen, dass beinahe jeder schon einmal eine Fliegerbrille hatte. Ray-Ban ermöglicht es Ihnen nun, Ihre Lieblings-Sonnenbrille auf eine bisher nicht mögliche Art und Weise zu individualisieren.

Bei Ray-Ban können mit Ray-Ban Refix (via ray-ban.com) mehr als 17 verschiedene Marken, darunter die klassischen Ray-Ban Wayfare, Ray-Ban Pilot und Ray-Ban Klubmaster, mit 90 Glas-Optionen und 250 Farbtönen individuell gestaltet werden. Neben der eigenen Farbgebung können auch eigene Initialien oder eine Kurzmitteilung auf die Kleiderbügel und das Gehäuse graviert werden.

Gjerdal mit Pilotenbrille von Ray Ban bis Bronce

Die Sportbrillen von Gjerdal tragen recht ungewöhnliche "Sportbrillen". Die Norwegerin startete mit Ray Ban Pilotenbrille beim 15 km langen Skating-Rennen in Fleimstal und holte die Bronze-Medaille. Dass diese Brillen tatsächlich in den Lifestyle-Bereich gehören, ist nicht umstritten. Das könnte ein Beleg dafür sein, dass man nicht notwendigerweise eine Schutzbrille braucht, um schneller zu sein.

Blend-, Sonnen- und Winddichtigkeit, Bruchfestigkeit, gute Passform und Anti-Beschlag sind in diesem Disziplin. Blendungsschutz: Der Blendungsschutz erfolgt durch silbergraues Spiegelglas. Bei Wolken kann es zu Problemen kommen, da das Fenster zu stark nachdunkelt. Sonnenschutz: Ray Ban Brillen bieten 100% UV-Schutz. Bei Wintersportarten ist der seitliche UV-Schutz besonders bedeutsam.

Nachteilig ist, dass es sich um eine Glasscheibe mit verhältnismäßig geringem Bruchrisiko für das menschliche Auge handelte. Die Gläser passen entsprechend gut. Bei starkem Schweiß kann die Schutzbrille von der Schnauze abrutschen. Anti-Beschlag: Diese Gläser sind sehr gut geeignet. Durch die seitliche Öffnung der Gläser ist ausreichend Raum für Frischluft auf der Rückseite des Glases.

Deshalb beschlägt diese Scheibe nicht so sehr. Das, was Herr Gjerdal über seine Brillen und seine Bronze-Medaille sagt, können Sie hier lesen. Erhältlich ist das Model B 3025 mit der Gestellfarbe Silber und dem Grau em Spiegelglas in drei unterschiedlichen Größen:

Mehr zum Thema