Sonnenbrille Damen Ovales Gesicht

Damen-Sonnenbrille Oval Gesicht

Weite Bügel sind für ovale Gesichter geeignet, während breite Bügel für herzförmige Gesichter tabu sind. Weil die Schläfen auch den breitesten Teil des Gesichts betonen. Für rechteckige Gesichter sieht es gut aus, wenn man eine Brille mit relativ hohen Bügeln wählt. Jedoch gibt es bestimmte ästhetische Grundregeln, um die eigene Gesichtsform mit einer Design-Sonnenbrille besser in Szene zu setzen. um mehr Vertrauen in die richtige Wahl der neuen Sonnenbrille zu geben.

Ihr Gesicht ist wunderschön ausbalanciert.

Ihr Gesicht ist wunderschön ausbalanciert. Sie haben ein leicht gerundetes Gesicht und die Oberseite ist etwas kleiner als die Unterseite. Du siehst in fast jeder Sonnenbrille gut aus. Sie schleifen dein Gesicht aus der Reihe. Sie haben die idealen Maße für das Gesicht! Eine Sonnenbrille ist programmiert.

Anderen gelingt es nicht, eine neue Version weiterzugeben, ohne sie anzuziehen. Fliegerrahmen wirken bei Ihnen besonders leger, Retro-Modelle besonders edle und kantige Fassungen verleihen Ihrem Gesicht eine gewisse Ausstrahlung. Fliegerbrille mit farbigen Brillengläsern, runden Metallrahmen, Trapezfarbtönen mit 50er-Referenzen, Katzenaugenversionen im Materialmix, rechteckigen Acetatrahmen und natürlich überdimensionalen Modellen aus den 70er Jahren.

Ein ovales Gesicht und Sie haben die freie Auswahl. Unser professioneller Lösungsansatz: Kaufe mehrere Geräte! Mit dem klassischen schwarz-braun melierten Schildkrötenstil kann man aber nichts ausrichten. Sogar die durchsichtigen Gläser in rosa oder nackt, die so beliebt sind, können an Ihnen sehr stilvoll aussehen.

Welcher Sonnenbrille entspricht welche Form?

Was für eine Sonnenbrille bin ich? Bin ich mit meiner Sonnenbrille im Kommen? Die folgende Anleitung hilft Ihnen bei der Wahl der richtigen Sonnenbrille. Hab ich ein Brillegesicht und welche Form habe ich? Für jede Gesichterform gibt es die richtige Sonnenbrille. Dies trifft auf Männer und Frauen gleichermassen zu, aber zuerst müssen Sie Ihre eigene Gesichtskontur kennen.

Es ist so einfach: Zuerst werden die eigenen Konturen auf ein Bild oder auf einen Spiegelbild mit Hilfe von Cajal gemalt. Zeichnen Sie dann mit Ihrem Lipstick (oder dem eines Freundes) die Gestalt Ihres Gesichts auf einem Spiegeln. Dann können Sie die Gestalt an die Gesichter anpassen. Was für Gesichter gibt es? Es gibt fünf verschiedene Formen, je nachdem, ob eine bestimmte Sonnenbrille zu Ihnen passt oder nicht: Wie sehen ovale Gesichter aus?

Das ovale Gesicht hat ausgewogene und stimmige Ausmaße. Das Gesicht ist leicht gerundet. Gute Neuigkeiten: Nahezu jede Sonnenbrille passt auf ovale Gesichtsformen! Leichte Gläser machen Sie sanft und dunkles Glas wirkt auffallend. Der Brillenumfang sollte der Gesichtsgröße entsprechen. Leichte Gläser machen Sie sanft und dunkles Glas wirkt auffallend.

Der Brillenumfang sollte der Gesichtsgröße entsprechen. Dies ist es, was die oval gestaltete Form des Gesichtes auszeichnet: Durch die weiche Außenkontur sind die ovalen Flächen optimal! Wie ist das Gesicht rund? Herzförmiges Gesicht - was ist das? Das Gesicht ist in trapezförmiger Form sehr markant und unverkennbar. Schauen wir uns nun das typische rundliche, gleichmäßige Gesicht einer Dame an.

Tolle Winkelmodelle, asymetrische Formate oder tröpfchenförmige Scheiben gehören dazu, denn sie kontrastieren gut und dehnen sie visuell. Welche Sonnenbrille braucht eine Dame mit quadratischem oder rechteckigem Gesicht? Die runden Linsen sind ideal, aber auch die kantigen Sonnenbrille sind sehr hübsch, wenn Ihr Gesicht auffälliger aussehen soll. Beim Schminken und Frisieren müssen Sie sich zunächst Ihre eigene Form ansehen, denn nur ein auf die Form des Gesichts abgestimmter Stil funktioniert einwandfrei.

Jetzt kann es mit der Vorbereitung der Super-Gesichtsform beginnen! Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Ausprobieren, Sonnenbrillen probieren und einkaufen! Sie werden sicher Ihre passende Gläser für diesen Monat vorfinden.

Mehr zum Thema