Esprit Eyewear Charmant

TR 12500" trussardi (traverse)

Die Esprit-Kunden sind selbstbewusst, aufgeschlossen und leidenschaftlich und wollen ihren eigenen Stil durch die Wahl ihrer Brille unterstreichen. Die Esprit Eyewear erhält den NanaWoody&John Award für das beste Produkt in der Kategorie "Cheap Fashion & Streetwear". Das internationale Modeunternehmen und das führende internationale Brillenunternehmen haben ihren weltweiten Lizenzvertrag für Design, Produktion und Vertrieb von Esprit Eyewear um eine weitere Laufzeit verlängert. Wenn ich mir die Packungsbeilage anschaute, gab es überall nur etwas von der Charmant GmbH. Im Gepäck haben wir definitiv eine unserer tollen Sonnenbrillen von Elle und Esprit.

TR 12500" trussard (traverse)

Was sie bei der Gestaltung ihrer neuen Kollektionen dachte, dass sie sich die zeitlose Schönheit zum Vorbild genommen hat, erzählt uns die Künstlerin selbst. Es werden kleine Gläser hergestellt. Die Wahl der Gläser für unsere Editor's Select ist immer eines dieser Dinge die aktuelle Nummer - die Zeitschrift Meinkita "Rio". Die englische Fassung von EYEWEAR ist ab dieser Nummer auch für das iPhone verfügbar.

So ist der Betrachter immer auf dem neuesten Stand, wenn es um Brillen-Couture geht - weltweit um sie im zeitgenössischen Glanz erscheinen zu sehen. Die Gläser der Serie sind in zwei Farbvarianten lieferbar und werden mit Polaroiden "Premium UltraSight" polarisiert geliefert. Besuchen Sie uns auf einer Reise durch die Zeit und schauen Sie sich einige Exemplare der Serie "Bestes unter der Sonne" an.

Die führenden Einzelhändler haben ihre Produktpalette bereits mit Grazer Gläsern angereichert und auch die ehemaligen Begleiter aus der Brillenindustrie sind nicht geizig mit einem Kompliment an den Australier, der bereits vor zehn Jahren begonnen hat, Gläser für verschiedene Label, darunter AM, Ksubi and Paul Smith, designt. Wie kam die Produktidee für die Grazer Brille zustande?

Die Brille habe ich nur für mich gemacht, Neue Habgier - EYEWEAR- In t rv ie w-z u - f ried d ergen. Wie sind Sie auf das Prädikat "Graz" gekommen? Werkt. Irgendwann kann ich auf eines der Unikate zurückschauen, ich wurde den Menschen als " Grazer " beinahe immer beigebracht.

Auch wenn man vieles allein machen muss, ist es doch keine "Ein-Mann-Show", oder? Was sind die bedeutendsten Förderer von Linz? Welche drei Gründe sprechen dafür, eine Brille aus dem Grazer Raum zu verwenden? Würde ich gern, EYEWEAR Magazin. Aber du hast es nicht Produzent? Welche Besonderheiten hat Ihre Sammlung 2012?

Die Besonderheit meiner Sammlung für 2012, wie auch alle Grazer Entwürfe, lässt sich nicht in Worten ausdrücken. Sie sind schlichtweg sehr sympathische Mitstreiter. Genau wie der schönste Kerl, den man sich denken kann - nur als Brillenträger. Möglicherweise wird das Rohmaterial auch eßbar. ist wie gewohnt bei uns "handmade in Germany" und ab MÃ??rz 2012 im ausgewÃ?hlten Fachhandel erhÃ?ltlich.

frisbee "très chic" F Gerengeti " Sorenzo " G COLIBRI'S "Rita" G polaroids "F8202C" G skyline "Adventurer Model" G Hoffman Eyewear "Urban 11" Giorgio Pepe's "QV 5203-S" Mozley tribe "MT6029-S" Olivier Gallsmith "Camp" Gilsgaard "Sun 2 . "Zero " butropolitan " 8205 " Ici! alberlin "Arthur" Gotti "Alba" Hove "Excuse" Fellowship "Maddox 3" Paula Franc "Intuition" Marco O'Polo "506019" Asssment Centre (phone rings) Caller: "Hello, is this EYEWEARmag?

"Eyewear Mag: "All right, here is our minimal assignment for interns: take 50 photos with different sun glasses, use yourself as a photo frame artist, do the post-production, design the design for the printed magazin and eventually create a movie for our iPhone version". Martin & Martin "Wim" Meyerbach "The duke II" Zurich horn "Aron does not envision fashion" Mycita " Luna" Academy "Eyepatch 2" Charm "Lech" People " 3023" Mozley tribe "Kayligh 2" TR 12500" TR 12500" Whiteoutick & Clre "Capacitor" Venice "j.

y.o. " Rolf " Primel 06" Sockelschuster " Hilarius" Naturbrillen "2164" Starke Augen "PL 1030" Orggrün "Mr. Leidenschaftlich, aber ohne Kredit und mit einfachen Hilfsmitteln widmen sich die vier in der idyllischen Lechaschau seit Monaten der Herstellung und Gestaltung von Brillenfassungen aus 100% Holzwerkstoffen.

Die Sieger des Silmos d´Or 2009 und 2010 waren bei uns zu Hause und somit eine Quelle der ungebrochenen Begeisterung und der Phantasie. Benötigt das Werkstoff "Holz" ein etwas grobes Aussehen? Die Glasqualität ist aufgrund der ungenauen Ausführung ausgeblieben, die Oberfläche ist fast bäuerlich, die Ahornstruktur glatt.

Mit anderen Worten: Hat meine Schutzbrille eine beschränkte Lebenserwartung? Der Werkstoff ist ein interessanter Werkstoff, den wir seit jeher in der Privatwirtschaft einsetzen. Zu Beginn war es noch ein wenig gebrauchtes Baumaterial in der Industrie. Das macht deutlich, dass das zu behandelnde Gut individuell zu bearbeiten ist. Es ist kein homogener Werkstoff.

Sie müssen die geeigneten Tools auswählen, um die besten Resultate zu erhalten und das Produkt zu formen und zu verarbeiten. Handelt es sich bei dem Werkstoff nicht um einen äußerst "lebendigen" Werkstoff, der auch Wandlungsprozessen ausgesetzt ist? Im Anfangsstadium, den Mopeds, sind Sie weit weg vom klassischem Model-Look Ihrer Werbemotive - warum? "nur" um die Brillen.

Von wem wird die Gläser im Zusammenspiel entworfen? Was hat der Absatzmarkt auf die ersten Holzgläser in ganz Ã-sterreich gesagt? Im letzten Jahr haben Sie eine neue schieferbeschichtete Schutzbrille auf den Markt gebracht. Was? Die Attraktion für uns war, ein noch nicht auf dem freien Feld befindliches Produkt anzuprobieren.

Seit etwa einem Jahr gibt es die Vorstellung, Gläser aus Naturstein zu entwerfen reine Holzgläser. Welche Eigenschaften würden Sie bei der Erklärung Ihrer Gläser aufzeigen? Und ist Ihr Firmenlogo so diskret platziert, dass Sie es nicht auf den ersten Blick sehen? die Discs haben ihren ganz eigenen Zauber.

Sie sind kein Status-Symbol, sie unterstreichen die Person des Brillenträgers. Er wird auf lange Sicht keine Lust haben, eine eigene Sonnenbrille zu haben. Wie" schwer" ist eine solche Schutzbrille? Welche Farbschemata gibt es in der Sammlung? Wodurch unterscheiden sich Ihre Kollektionen von anderen Aufklebern? Inwiefern ist die Sammlung nach Geschlecht gegliedert?

Wieviele Teile enthält die neue Sammlung? Neun Sonnenbrille und elf Korrektionsmodelle, obwohl viele der Gläser auch als Sonnenbrille gut auszusehen haben. Dies betrifft beide Seiten ebenso wie die Bereiche Gestaltung und Publizistik. Hier kommt die vielleicht nicht neue, aber tolle Idee: zwei Gestalter von erfolgreichen designorientierten Brillenmarken in ein Atelier sperren und den Austausch forcieren!

Dabei sind wir an die kreativen Geister und fortschrittlichen Wegbereiter gedacht, die das Thema Gestaltung mögen und mitgestalten. Sie sind freiberufliche Gestalter und Mitbegründer sowie Chefentwickler großer Brillenmarken. Der studierte Baumeister und akribische Ästhetiker macht seinen klugen Chef in der Kreativabteilung von White Out & Glare aus. Er ist der hauseigene Industrial Designers und der Mann für das Kreativkonzept des dortigen Labels Örgreen.

Kugelschreiber, Rechner und Skizzen in meinem Kopf. Ich habe als Designerin mitgearbeitet. Was ist das Spezielle an Örgreen? Gebiete außerhalb der Brillen, in denen Sie als Designerin wirkten? Gebiete außerhalb der Brillen, in denen Sie als Designerin wirkten? Was ist das Spezielle an White Out & Blend? Seit jeher habe ich Vorstellungen und Vorstellungen verwirklicht von der Sammlung und drittens: den Farben.

Orgreen Meistverkaufte? stücke. Gläser, die bis heute gestaltet wurden - in enger Verbindung mit unseren Produkte und Warenwelten. Eine Brille, die bis heute entwickelt wurde? Blendschutz & Blendung Verkaufsschlager? Beste Designerin? Trag eine deutliche Signatur von Orgreen. Wie findest du es, dass du dich bei White Out & Glare amüsierst? Beste Designerin? Wie findest du es, dass du dich bei uns wohlfühlst?

Ich: die Qualitaet und das geringe Eigengewicht. rt der Aktion ist das Atelier 69 in der Stadt. Die zwei Chefdesigner der konkurrierenden Brillenmarke. Zeichner. Nachahmer? medizinischer Funktionsträger. nicht so lange wie Sie bei Ørgreen. Auch nicht unter sich und allen, eingebauter Nachahmungsschutz.

Die Leute merken, dass er auf dem Supermarkt ist. Versuch einfach, wie deine Gläser zu aussehen. Gestalter weitermachen! Hinweis? Wenn man sich beide Arten von Handwerksergebnissen ansieht, sieht man, dass die Gläser den Buchstaben unterstreichen. Möglicherweise ein wenig über Market vs. Style, nicht viel anders. Entwurf zeitloser Werte und erst dann versuchen, jemanden zu finden, wählen Sie ein Model. vor Ihnen ist alles chic und hinter Ihnen sehen Sie vielleicht Holzschrauben und -platten, die das Resultat auf den Tisch zaubern. hier von etwas ganz anderem.

Selbstverständlich ist Thomas Fords Designerin, aber das ist das Problem mit den Genehmigungen. Designermarken wie z. B. Örgreen, Bildern skppe, es kommt vor, dass mich etwas aufregt. ýberall auf den Ständen - und da ist es, wie ein richtig geiles Fahrzeug aus den 60er Jahren zum Beispiel.

"Es gibt einen deutlichen und unverkennbaren Gegensatz zwischen den Ausführungen für das Design von Orgreen und White Out & Blend. Beim Skizzieren eines Modells, Tobias: Henrik, Grigor und ich, das sind wir drei Ørgreen-Macher, dann kann man sehen, wie lebendig und zügig er es macht.

Øgrün vs. Blendeffekt? Die beiden, die beide vom Entwurf angetrieben werden. Wir empfinden Gestaltung nicht als "9to5-Sache" für beide, sondern als Aufgabe des Lebens. Was ist schließlich der Mehrwert einer Handelsmarke, wenn nicht das eigene Markendesign? Rohmaterialien sind für jedermann verfügbar, Herstellungsprozesse und Know-how können angepasst werden, Verkaufsstrukturen können von uns aufgebaut werden, aber das Markendesign kann zu einer unverwechselbaren Markenpositionierung beitragen und die Marken begehrenswert machen.

All in aweapon! "4 "4 White out & Glass "Transformateur" 5 White out & Glass "Kondensateur" 6 White out & Glass "Transistor" Verssace "2124" Esprit "ET17778" Rayon- Rayon "Sewing Eyewear "0" HFF " HFF "Urban 12" HFF "V7407" 1 star eye "PL1038" 3 star eye "PL1040" 3 star eye "PL1030" 4 star eye "PL1032" 1 beam

Bann " 4171 " 2 Ray-Ban "Wayfarer B 2140 " 3 Ôakley "Dispatch 2 " 4 Ôakley "Pampered" 1 Ôx " 6263 " 2 Ôx "6149 " 3 Esprit "ET17782" Ándreas, das Sie mit Ihrem Kundschaft so gut wie mit einer Sonnenbrille in Verbindung bringt. Und wer bezahlt die Gläser bei Ihnen? Alle, die gerne eine Schutzbrille tragen:

Und wenn das Äußere, die QualitÃ?t und das Preis-Leistungs-VerhÃ?ltnis stimmen, passt es.... mit Verweisen auf die 1950/1960er Jahre wie die Carrera. So kann es passieren, dass ich einen Ruf vom Hauptsitz von EMC erhalten habe: ".... wir sind mit''nem Akt für den Kometen ernannt, machen Sie mich zum Event'ne passender Gläser zum Aufzug?

An wen möchten Sie eine Schutzbrille abgeben? Schmeichelhafter. Interessant ist auch die Zusammenarbeit zwischen der Firma Eyewear und dem Modedesigner und Designer Tombow. Der amerikanische Komiker und Schauspieler ben, der bei den vergangenen Grammy's eine Schutzbrille von uns trug. Für das schönste Kreativkonzept 2011 wurde das Kunstmuseum für Zeitgenössische Kunst ausgezeichnet und "Precious" mit dem EYEWEAR Filmpreis der laufenden Nummer ausgezeichnet.

Lediglich die Fragestellung ist offen, was hat Lebensmittelfetisch mit Brille zu tun? Die Gläser können aber auch fachlich leuchten. In den gängigen Sammlungen wird beispielsweise das Werkstoffpaar O Materie im Gestell bearbeitet, das sehr leicht ist und viel aushalten kann. 6/6 " Orgrün "Beatrix" Orgrün "Charmer" Hofmann Natur E you tragen "215 3" Charme "Willow" Charme "Lech" Charme "Oder" Amulett " Stiefelschuster "Helga" Mich tropolitisch "8200" Mich tropolitisch "8205" Umkarton

Péreira "Patsy" Freizeit Gesellschaft von Schane Bäum " St anford " St anford " Whiteout und Blendung " Hampton Aquébogue " Blendung " Hamptons Qogue " Casal " 4182 " Sie müssen vor der Radtour zur Universität gehen? Weil es sie gibt: die Brille, die man nur abnehmen muss, wenn man einschläft. Hervorragende Resultate! b-thin aktiv gestaltet bieten das weltgrößte Korrektionsprogramm für eine Sonnenbrille mit 8 Brillenfassungen.

Mehr zum Thema