Mister Spex Anprobieren

volumes

Bei jeder Brille befindet sich dieser Knopf "zu Hause anprobieren". Durch die virtuelle Anpassung von Brille und Sonnenbrille ist das Online-Shopping bei uns jetzt nicht nur viel einfacher, sondern auch wirklich lustig. Das Brillengeschäft Mister Spex wurde im vergangenen Jahr mehrfach ausgezeichnet - sicherlich auch wegen der virtuellen Anpassung. Herr Spex ist unser Gewinner unter den Brillengeschäften. Der dreidimensionale Webcam-Einsatz und der Live-Einsatz zu Hause machen das Einkaufen mit Brille so einfach wie nie zuvor.

volumes

Das vorliegende Werk veranschaulicht, wie sich der klassische Handwerk im Laufe der Digitalisierung virtuell umgestalten kann. "Die" gehen davon aus, dass keine Industrie mittel- bis längerfristig vom störenden, elektronischen Wechsel ausgenommen sein wird. Jeder, der in einem Unternehmen in den nächsten Jahren Erfolg haben will, benötigt eine Lösung.

Dem Beispiel der Digitalisierung folgend, kann die grösste Dynamik des Wachstums zweifellos mit reinen Online-Spielen entwickelt werden: Sie wächst "ohne Schotter und Altlasten" mit einer unglaublichen Schnelligkeit. Dennoch treiben die Reinen Spiele kaum die dringende Digitalisierung im traditionellen Business voran. Denn nur wenige von ihnen sind es.

volumes

Digitaler Fortschritt betrifft zunehmend den Handel. Um Schritt halten zu können, muss man auf allen Wegen dabei sein, um unsere Kundschaft zu inspirieren, Synergieeffekte zu nutzen und den Umsatz zu erhöhen. Sie erklärt Ihnen Erfolgfaktoren und Lösungsansätze für den Handel der Zukunft. Für den Handel der nächsten Jahre. Entscheidend dafür ist die Gestaltung eines lückenlosen Shoppingerlebnisses für den Konsumenten über die unterschiedlichen Distributionskanäle, kurz: Steglos einkaufen.

Die Praxisbeispiele bekannter Firmen in diesem Band zeigen, welche Möglichkeiten es gibt und wie nahtloses Einkaufen gelingen kann. Unter anderem werfen die Autorinnen und Autoren Licht auf folgende Fragen: - Wie wirkt sich die digitale Erfassung auf den Stationärhandel aus? Was sind die grössten Probleme beim nahtlosen Einkaufen? Können Sie das Kauferlebnis des Käufers aufwerten?

Der Onlinehandel ist ein temporärer Markttrend, aber eine Tendenz, die den Detailhandel langfristig mitgestalten wird.

volumes

Die Erweiterte Realität als Bereicherung der reellen Realität mit virtuellen Objekten ist ein Beispiel für eine neue Technik, die in den nächsten Jahren in den Betrieben zuhause ist. Das vorliegende Werk veranschaulicht anhand von Praxisbeispielen, welche Einsatzmöglichkeiten diese Technik für unterschiedliche Einsatzbereiche hat. Nach einem strategiekonformen Strukturansatz erlaubt die Erweiterte Realität die Konzipierung von neuen Produkten, die Modifizierung oder Bereicherung von bestehenden Produkten, die Weiterentwicklung von neuen oder die Modifizierung und Ergänzung von bestehenden Geschäftsmodellen.

Besonders die Verständigung kann durch die Erweiterte Realität bereichert werden. Anhand geeigneter Fallbeispiele werden sowohl Studenten als auch Firmen mit Best-Practice-Ansätzen vertraut gemacht. Eine Übertragung auf eigene oder betriebliche Bedürfnisse wird dadurch möglich.

Mehr zum Thema