Mister Spex Brillen

misstrauisch.de: Virtuelle Brillenfassung

Weshalb der Berliner Optiker Herr Spex jetzt nachzieht. Deutschlands größter Online-Brillenhändler will nun den Umsatz ausbauen - und den Branchenführer Fielmann im Online-Geschäft übertreffen. Sie können von Mister Spex mehr erwarten: ein umfangreiches Sortiment und kostenlose Qualitätsgläser, die im Preis der Brille enthalten sind. Herr Spex ist einer der führenden Online-Optiker in Deutschland. Natürlich finden Sie auch zahlreiche Sonnenbrillen in der Kollektion.

misterspex. de: Brillenfassung virtuell

Auch wenn der Online-Einkauf noch so leicht und komfortabel ist, für viele Shopping-Enthusiasten besteht die Unsicherheit, ob die bestellten Modelle, Kleidungsstücke oder Zubehörteile wirklich gut sind. Der wohl berühmteste Anbieter ist der Online-Brillenhändler misterspex. Denn Sie können jede Brille in vier simplen Arbeitsschritten aufprobieren. Sie können sich und die Brille also auch von der Seite betrachten.

Das geht auch sehr leicht, aber die Videoversion ist definitiv viel echter. Zunächst wählt man im Laden sein Lieblingsmodell aus. misterspex. Auf misterspex. de finden Sie eine Kollektion von ca. 3000 Brillen von über 90 Designer. Dabei haben Sie die Möglichkeit zwischen den verschiedensten Formaten, Farbtönen und Werkstoffen zu wechseln. Diese werden von Optikern für Sie geschliffen und dann in Ihrem Model gerahmt.

Sie können die Brille nach der Auslieferung 10 Tage lang prüfen und mit den endgültigen Korrekturwerten nachbestellen. Der zweite Arbeitsschritt besteht darin, rasch ein Photo zu machen oder ein bereits gespeichertes aufzuladen. Sie können das Image dann beschneiden. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gesichtsausdruck zentriert ist. In einem dritten Arbeitsschritt müssen Sie Ihre Schüler so präzise wie möglich kennzeichnen, damit die gewählte Brille richtig liegt.

Der vierte Arbeitsschritt ist die Feineinstellung. Und auch dieser Arbeitsschritt ist im Nu abgeschlossen und benutzerfreundlich aufbereitet. Abhängig von der Form Ihres Gesichts variieren auch die Form und Weite Ihrer Brille. Probieren Sie also einige Models an! Wenn Sie mit Ihrer Auswahl nicht einverstanden sind, können Sie ganz unkompliziert ein anderes Model aussuchen.

Sie wird mit jeder neuen Brille neu aufgeladen. Schließlich können Sie alle Brillenmuster als Bilder herunterladen und Bekannte oder Angehörige um ihre Meinungen bitten. Ein weiterer Tipp: Die praktische Anpassung beinhaltet natürlich auch eine Sonnenbrille. Wesentlich praktikabler als in einem Geschäft, denn mit abgedunkelten Gläsern auf der Nasenspitze kann man nie wirklich einschätzen, welche Brille besser aussähe.

Welche Produkte möchten Sie vor dem Einkauf ausprobieren?

Herr Spex: Wie groß sind die Brillenränder?

Im Südwesten Brandenburgs, auf der alten Lagerbahn in Niedergörsdorf, können Sie sowohl die grünen und roten Gokarts als auch die Speedster mit zwei Sitzplätzen nutzen. Zum Ende des Wettkampfes auf der 1.500-m-Bahn steht der Begründer des Online-Brillenhändlers Mister Spex 15 Sek. voraus - eine kleine Unendlichkeit auf der Kartstrecke. Er ist vor ein paar Tagen viel rascher auf der Rennstrecke vorbeigefahren.

Mr. Graber, es gibt keinen schnellen PKW auf dem Parkdeck vor der Kartstrecke. Was für ein Auto fährst du? Derzeit haben wir einen Volkswagen Transporter, ein Familienfahrzeug. Vorher war es zwar kein Auto, aber zwei davon wurden mir vor der Tür geklaut. Ansonsten bin ich auch sehr begeistert von älteren Autos.

Du fährst gerne schnell, warum nicht auf der Strasse? Ich würde keinen Porschefahrer nehmen, nur auf der Rennbahn. Ich kann mich ganz ausschalten, wenn ich 30 Min. auf der Kartstrecke bin und 25 Rennrunden mache. Ich will sogar ständig am Limit mitfahren. Mir gefällt es, wenn die Kartstrecke ausgelastet ist.

Es macht mir Spass, ein Wettrennen mit anderen zu führen, die ein vergleichbares Niveau haben. Man lernt, welche Leine die anderen nehmen und wann sie beschleunigen oder abbremsen. Möglicherweise bin ich deshalb eher bereit, Risiken auf mich zu nehmen als andere. Haben Sie schon früh erkannt, dass Sie eine Firma starten wollen?

Weshalb haben Sie sich für den Brillenfachhandel als Ihre Gründeridee entschieden? Die Brille erschien uns optimal, da eine Aufbewahrung insoweit nicht vonnöten ist. Zudem tragen die meisten Bundesbürger eine Brille, der durchschnittliche Preis ist mit 300 EUR recht hoch und der Rohertrag mit 80 % sehr hoch. Mit einer Brille wird das Bargeld mit dem Gläschen eingenommen.

Der Gesamtpreis von Gläsern ist weniger durchschaubar als bei fast allen anderen Produkten. Betrachtet man die Bilanzen von Fresenius Medical Care, sieht man, dass 20 Prozent der Materialausgaben anfallen. Die Thematik der Spektakelwerte war auch komplizierter, als wir dachten.

Ab 1972 wandte sich der Optiker gegen ihn, als er anfing, Brillen zu deutlich niedrigeren Preisen zu vertreiben. Sie sind heute der Schwarze Mann, denn Herr Spex macht den Verkauf von Brillen ins Netz. Hast du jemals mit ihm darüber geredet? Bedauerlicherweise habe ich mich mit dem Kollegen noch nicht getroffen. Einen eigenen Online-Shop hat das Unternehmen noch nicht.

Dies ist eine gute Möglichkeit, Mr. Spex an ihn zu veräußern, nicht wahr? Noch haben wir nicht gesehen, wie er an ihn verkauft wurde. Nach nur acht Jahren als Start-up-Unternehmen steht für Mister Spex die Fragestellung an, was als nächstes passieren wird. In den kommenden 18 bis 36 Jahren werden wir entweder an die Börse gehen oder eine Mehrheitsbeteiligung an einen strategisch wichtigen Kapitalgeber abstoßen.

Vielmehr wäre es ein international tätiges Unter-nehmen, das dann auch wesentlich grösser wäre als die Firma selbst. In beiden Faellen werde ich sicherlich noch einige Jahre im Betrieb sein. Meine Beteiligung am Konzern beträgt zwischen vier und fünf Prozenten. Zu dieser Zeit war unter anderem Herr Spex von mir und mein Partner mit dabei.

Mehr zum Thema