R Brille

A Brille

Die R+V Versicherung bietet unter dem Motto "Durchblicken, durchchecken - gut versichert" drei Tarife für spezielle Brillenzusatzversicherungen an. R+V Versicherung gehört zur Finanzgruppe der Volks- und Raiffeisenbanken mit Sitz in Wiesbaden. Die R+V Krankenversicherung AG subventioniert mit der privaten Zusatzversicherung für Brillen und Vorsorgeuntersuchungen hochwertige Gläser, eine moderne Brillenfassung und Augenlaseroperationen. Mit den Blick + Check Tarifen bietet Ihnen die private Zusatzversicherung der R+V einen Zuschuss für Brillen- und Laseroperationen sowie Vorsorgeuntersuchungen. Sehr einfach - teilen Sie unseren Beitrag mit Ihren Freunden auf Facebook.

Ringbrillen-Versicherung

Die R+V Versicherungen bieten unter dem Leitspruch "Durchblicken, Durchschauen - gut versichert" drei Sondertarife für Brillenzusatzversicherungen an. Der Versicherungsschutz (im günstigsten Paket) beträgt alle zwei Jahre bis zu 400? Nachzahlung. Der Kauf einer Brille kann ein Vermögen kosten: Die Durchschnittskosten für eine neue Brille betragen rund 370 Cent, für Gleitsichtgläser gar rund 1000 Cent.

Deshalb ist es sinnvoll, über eine Brille zu denken. Vgl. auch: Vor- und Nachteile der Brillenversicherungen. Kurzum: Die "Blick & Check-Versicherung" der R+V wird in drei Tarifen geboten. Die monatlichen Ausgaben sind umso größer, je mehr Subventionen bei Bedarf zu rechnen sind. Man muss jedoch berücksichtigen, dass diese Leistung nur alle 2 Jahre in Anspruch genommen werden kann.

Berechnungsbeispiel: In zwei Jahren zahlen Sie 5,52x24 = 132,48 Euros als Monatsbeitrag zum niedrigsten Satz. Erhalten Sie einen Zuschuß von 100? für die Vorsorgeuntersuchungen und 100? für eine neue Brille, haben Sie 200? erhalten. Nutzt man die präventive Untersuchung jedoch nicht, so hat man einen rechnerischen Schaden gemacht, da man für eine Brille nur 100 Cent Zuschuß hat.

Brillen-Versicherung im Vergleich! Auf jeden fall sollte man die Dienstleistungen der Provider miteinander abgleichen und herausfinden, welche Preise unter welchen Bedingungen und in welchem Zeitraum gedeckt sind. Wenn Sie noch keinen genauen Einblick haben, welcher Versicherungsträger eine Brille zu welchen Bedingungen versichert, können Sie das folgende Kontaktformular verwenden.

Die R+V Brillenzusatzversicherung - Information zu den Vision Aid Tarifvergleichen

R+V Versicherungsgruppe gehört zur Unternehmensgruppe der Volks- und Raiffeisenbanken an. 1958 wurde ein Rahmenvertrag mit den damaligen Volkswagen-Banken, den Versicherungsgesellschaften Kravag und Kondor sowie der R+V24-Direktversicherung abgeschlossen. Der Vergleich der reinen Glasversicherung erfolgt bei uns in drei Tarifvarianten: Der R+V Ausblick und der R+V Ausblick und der R+V Ausblick und der R+V Ausblick und der R+V Ausblick.

Mehr zum Thema