Windsurfen Chiemsee

Lernen Sie Windsurfen am Chiemsee

Wellenreiten und Windsurfen in Prien am Chiemsee. Egal ob ganz nah am Wind auf einem Segelboot oder mit einem Windsurfbrett wie Robbie Nash oder etwas gemächlicher mit dem Pedal oder Ruderboot, genießen Sie einfach das schöne Wetter auf dem Chiemsee und gleiten Sie von Zeit zu Zeit ins kühle Nass des Chiemsees. Gerne freuen wir uns auf Ihren Besuch am Ammersee oder Chiemsee. Wellenreiten und Kiten am Chiemsee. Nach dem Bodensee und der Müritz ist der Chiemsee der drittgrößte See Deutschlands und liegt im äußersten Südosten zwischen Salzburg und München.

Windsurfing am Chiemsee erlernen

Es gibt nichts Schöneres, als mit dem allein durch Windkraft angetriebenen Surfboard über einen Stausee zu schweben - und das in einer reizvollen Landschaft wie dem Chiemsee. Unser VDWS-Surfschule im Windsurfpark Bernau/Felden ermöglicht Ihnen eine Berufsausbildung nach dem Niveau des Verbandes der Deutschen Wassersportschulen - bis hin zum allseits bekannten Surfzertifikat!

Sämtliches Equipment, aktuelles Surfmaterial führender Hersteller und Neoprenanzug werden von uns während des Trainings kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für die Dauer des Trainings sind wir verantwortlich.

Wellenreiten und Windsurfen in Priester am Chiemsee

Egal ob ganz nah am Fahrtwind auf einem Segelschiff oder mit einem Windsurfboard wie z. B. Roboter oder etwas gemütlicher mit Tretboot oder Paddelboot, geniessen Sie auf dem Chiemsee das herrliche Klima und schweben Sie von Zeit zu Zeit in das kalte Wasser des Chiemsee. Der Chiemsee ist mit seinen 86 Kilometern groß genug für echte Tagesausflüge, aber dennoch für große und kleine Vorschiffe gut zu bewältigen.

Es ist ein besonders beliebter Regattabereich, aber ohne den Einsteiger davon abzubringen. Besonders im Frühling oder in den Herbstmonaten ist das Bayrische Meere ein beliebter Surfspot. Nebenbei bemerkt: Die grösste Surfregatta in Deutschland ist der Chiemsee Island Marathon der Surfers. Wellenreitschulen rund um den Chiemsee: Natürlich können Sie hier auch Surfboards mieten.

Chiemsee - Chiemgauer Golfplatz

Das Chiemsee, auch " Bayerisches Meer " getauft, umfasst mehr als 80 qkm und ist damit die flächenmässig grösste Binnenwasserstrasse des Bundes. Sehr viel Raum, um die Begeisterung des Windsurfens nach allen Spielregeln dieser Art auszuleben: Gerade die Verbindung von Stärke, Abstimmung und Gleichgewicht sowie der verspielte Umgang miteinander mit Luft, Wetter und Welle macht das Wellenreiten und Kiten am Chiemsee immer mehr beliebt!

Kitesurfing weitet die Einsatzmöglichkeiten des Windsurfings um eine Ebene aus: Das Kite Board wird von einem Kite, auch Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite oder Kite Surfing.

Wellenreiten auf dem Chiemsee erlernen

Lerne das Wellenreiten, getrieben von der Windkraft rund um den Chiemsee, in einer malerischen Gegend wie am Chiemsee. Der Kurs findet im Chiemsee Park Bernau-Felden statt. Sie können alles vom Brett, Rig und einem Neopren aus unserem Surfcenter mieten und loslegen. Damit Sie bei jedem Wetter Spass haben, können Sie auch ein Kajak und die aktuell heißen SUP mieten.

In der Surf-Schule werden seit vielen Jahren Kinder- und Jugend-Gruppen ausgebildet.

Mehr zum Thema