Alte Brillen Spenden Hamburg

Es freut uns, dass Sie unsere Arbeit unterstützen!

Hast du jemals deine Brille verlegt? Viele Obdachlose in Hamburg können nicht mehr gut sehen. Hilfe in Hamburg mit Sachspenden, Kooperationen und anderer Unterstützung für soziale Projekte. Was mir an der Brillensammlung gefällt, ist, dass sie weiterhin in Hamburg verwendet wird und nicht in die ganze Welt verschickt wird. Ich bin ohne Brille und Kontaktlinsen ein Maulwurf.

Es freut uns, dass Sie unsere Arbeiten mittragen!

Sämtliche Helfershelfer und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Organisation engagieren sich ausschliesslich auf ehrenamtlicher Basis! Deine Spenden kommen zu 100% in die Projekte! Unsere Spendenkonten: Oder Sie spenden ganz unkompliziert über das Internet - ganz ohne Umwege. Damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden können, bitten wir Sie, Ihre Anschrift anzugeben!

Falls Ihre Spenden für einen bestimmten Einsatzzweck verwendet werden sollen, beachten Sie dies bitte unter Einsatzzweck. In unserem aktuellen Forschungsprojekt "Children's Glasses Myanmar" werden Sehtest an 5- bis 8-jährigen Kinder in Burma durchgeführt, um mögliche Sehstörungen früh zu entdecken und zu behandel. Unterstützen Sie uns mit einer kleinen Hilfe - jeder einzelne Betrag nützt!

Jede einzelne dieser Spenden dient der Durchführung unserer Vorhaben und der Unterstützung von Kinder. Bereits mit 10 können Sie eine weitere Brille machen und ein Kleinkind in Südafrika, Polen oder Srilanka besser erlernen. Bei einem Spendenbetrag von 250,00 ist die Bereitstellung einer Brille für ein Schulkind während seiner gesamten schulischen Zeit garantiert.

Auf diese Weise können Sie einem Kinde dabei behilflich sein, sein eigenes Schicksal mit größeren Zukunftschancen zu beginnen. Auch Nicht-Mediziner können mit dem Screening-Koffer zuverlässige Sehtest durchführen. Gegen einen Unkostenbeitrag von 5.000,00 kann ein weiteres Gerät erworben werden. Dies ermöglicht es einer großen Anzahl von Kinder, ihr Sehvermögen rechtzeitig untersuchen zu lassen.

Fördern Sie unsere gesamte Organisation oder eines unserer Vorhaben mit einer regelmässigen oder Einmal-Spenden. Sie als Förderer der H.I.T. Foundation setzen sich für ein bedeutendes Anliegen ein und machen Ihr gesellschaftliches Bekenntnis ersichtlich. Jede Spende ist hilfreich!

Schwäbische Tageszeitung (Ravensburg / Weingarten)

RAWENSBURG (sz) - Das Generationenhaus Günsbühl fordert die Bewohner auf, unbenutzte Gläser in der Herrentraße 43 abzulegen. Diese werden an das Fielmann-Brillengeschäft weitergegeben, gesiebt und bei Notwendigkeit instandgesetzt. Danach geht es weiter nach Hamburg.

Damit nimmt das Generationenhaus an den Baden-Württembergischen Tagen der Nachhaltigkeit teil, die am dritten und vierten Tag stattfinden. Sie können die Gläser am Freitags zwischen 8 und 18 Uhr sowie am Sonnabend von 9 bis 14 Uhr abgeben.

Die Evangelische Kirche wird an drei Tagen, am 5., 12. und 19. Juli, in der Kirche von der Kirche in Berlin getestet. Eine Hausflohbörse und ein Trödelmarkt für Kleinkinder und junge Leute finden am Sonnabend, 4. Juli, von 10 bis 13 Uhr vor dem Generationenhaus Günsbühl, Herrentraße 43 in der Ravensburger Innenstadt statt.

Infos: Frau Dr. Weiss, Tel. 0751 / 3909 RAWENSBURG (sz) - Die Programmgruppe Radsport in der Region Stuttgart und der Verband der Radfahrer (ADFC) lädt Sie am Sonnabend zu einer Stadtführung ein. RAWENSBURG (sz) - In den Diensten wird eine ökumenische Kanzel ausgetauscht. Pater Henzler-Hermann hält am Sonnabend um 18.30 Uhr in der Kirche des Heiligen Kreuzes und um 18.30 Uhr in St. Christoph.

Sonntags predigen Rektor Hans Dieter H. J. Langsam und Pastor Henzler-Hermann in der St. Jakobuskirche (19.00 Uhr) in den Katholiken. Während der Gottesdienste hält der Bischof um 9.00 Uhr in der Kirche des Heiligen Geistes und um 10.00 Uhr in der Stadt. RAWENSBURG (sz) - Der Bären Garten bietet den Juni-Frühstückspint.

Die Weinberg-Musikanten veranstalten am 5. Juli von 10.00 bis 13.00 Uhr das Morgenpint. Die Freunde von Am Mechlsack bieten am Sonnabend ab 16 Uhr im Hause Am Mechlsack, Seestrasse 26, ein kulturübergreifendes Picnic mit Animationsprogramm an. Aktion "Solawi" im Rahmen von SOLAVENSBURG (sz) - Der Verband "Solidarische Agrarwirtschaft Ravensburg" nimmt an den Aktions-Tagen "Nachhaltigkeit" teil.

Samstags können am Abenteuertag "Rund ums Kräuterbett" von 14.00 bis 17.00 Uhr mitmachen. Sonntags, am 5. Juli, sind alle zu einer Feldsaataktion um 12.00 Uhr einladen.

Mehr zum Thema