Boateng Brille 2016

Brillenfassung 2016

Außer dem nach seiner Heimatstadt benannten Modell gibt es das Brillenmodell "JB Hamburg". Boateng realisiert in den Kollektionen 2016 und 2017 die Vision seiner eigenen Brillenkollektionen nach seinen Vorstellungen. Er entwirft seine eigene Brillenkollektion. 06.07.

2016, 14:14 | Anne Jäger. Fussballer Jérome Boateng will einen neuen Karriereweg einschlagen. Von nun an ist eine von ihm entworfene Brillenkollektion mit dem Namen #DefendYourStyle erhältlich.

Gläser von Yérôme Boateng sind über EGS-Optik erhältlich.

In intensiver Zusammenarbeit mit dem Exklusivvertrieb der Firma Juwelier Edel-Optics GmbH/Hamburg hat die Gruppe "EGS-OPTIK" für ihre Kunden ein einmaliges, begrenztes und einmaliges Paketangebot von zehn Korrekturfassungen und zehn Brillen erstellt. Zur Promotion der Versionen enthalten die Packages auch zwei A5-Displays und zwei Poster in A0's. "Ich bin froh, dass wir aufgrund der vielen Nachfragen unseren Kunden das Sonderangebot von Jerome Boateng anbieten können", sagt EGS-Geschäftsführer Dr. Rudolf Schult.

"Allen Augenoptikern geben wir die Gelegenheit, dieses aussergewöhnliche Sonderangebot im Zuge unserer kostenlosen Basic-Mitgliedschaft zu nutzen", so Dr. Schult.

Yérôme Boateng: Einige seiner heissen Gläser für Ihn

Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng präsentierte am gestrigen Tag seine erste Brillen-Kollektion, die in Kooperation mit dem Online-Optiker "Edel-Optics" entstanden ist. Er hat hier seine Jugend verbracht, weshalb er eines der sechs Models "JB Berlin" nannte. Außer dem nach seiner Geburtsstadt benannten Model gibt es das Glasmodell "JB Hamburg".

In der Sammlung sind auch die Models "JB München", "JB Manchester", "JB N. Y." und "JB Rio" dabei. Das letztgenannte Model ist für die Kleinen bestimmt und verdankt seinen Titel dem Gewinn der Weltmeisterschaft in Brazilien. Er hätte es nie für möglich gehalten, dass er schließlich eine eigene Brillensammlung haben würde, wie es Jerome am gestrigen Pressetermin sagte: "Ich weiss immer noch, wie ich vor ein Paar Jahren meine erste Brille auswählen musste, und ich ging mit meiner Mama in den Brillenshop und sagte, dass ich definitiv keine Brille will.

Im Laufe der Jahre haben sich die Dinge verbessert und ich begann mich für die Brille zu begeistern. Hieronymus tauft die Brille "JB NY", weil er mit dem Klopfer Jay-Z und seinem Etikett "Rocnation" aufgrund eines Geschäftsabschlusses seit einigen Jahren in Verbindung steht. Da er sich mit Jay-Z so gut verträgt, will er ihm auch einige Models aus seiner Sammlung schicken, wie er sagt: "Die Brille kommt jetzt heraus und ich werde mich bemühen, ihm welche anzulegen.

Mehr zum Thema