Brillen österreich

Die Firma

Sie finden garantiert Ihre Lieblingsbrille in unserem riesigen Sortiment an hochwertigen Brillen internationaler Marken. Für jeden Augentyp und jede Anforderung bieten wir stets die neuesten und trendigsten Kollektionen internationaler Designermarken und hochwertige Hightech-Brillen. Sammeln Sie in Ihrer Familie, im Freundeskreis, in Schulklassen, Pfarrgruppen, Jugendgruppen, Ministranten usw. alle Gläser, die noch in gutem Zustand sind. Gesucht: gebrauchte Brillen ohne Etui;

Sonnenbrille. Schicken Sie die Brille unzerbrechlich an das Blindenapostolat der Erzdiözese Wien.

Die Firma

Entworfen und handgemacht in Deutschland. Von den drei befreundeten Künstlern Andrea (Andy), Wolfgangs (Wolf) und Katarina für zeitgemäße Figuren. Im Jahr 2006 setzten sich die drei zu einem Mahl mit einheimischen Weide- und Fischgerichten, Marktgemüse und guten Weinen aus ganz Europa, deren Weinbauern wir selbst kennen.

Wieso gibt es keine solche Brille - privat, natürlich und familiär? Also haben wir uns im Ecopark in Harz angesiedelt, was auch diesen Ideen exakt entsprich. Waren 2006 noch 17 Personen beschäftigt, sind es jetzt 58, aber der Einstieg war schwierig, denn der Verkaufspreis ist schlichtweg hoch, wenn man vollständig in Oesterreich produzier.

Von der Konstruktion über den Musterbau bis hin zur Fertigung und dem Verkauf geschieht alles hier in Deutschland. Lediglich das Azetat der Rahmen kommt aus ltalien, denn es gibt das Beste. Nach der Montage prüfen wir den Rahmen nochmals. Bei der Herstellung achten wir auf alle eventuellen Unregelmässigkeiten, alles wird sorgfältig geprüft.

Von der ersten Konstruktion, über das Abfräsen der Acetatplatten zu Rahmen, bis sie schließlich bei Ihrem Fachhändler ankommen. Nach der Formgebung des Mittelteils und der Schläfen werden unsere Rahmen in einem vielstufigen Verfahren angeschliffen und geschliffen, um einen ungehinderten Tragkomfort zu garantieren. Jede einzelne Gläser wird mit Keramik-Kugeln, Weichholz oder einem Bambus veredelt, um ein perfektes Finish zu erzielen.

Danach wird ein Bohrloch in die Brackets gebohrt und ein dünnes Metalldrahtstück "eingeschossen". Nach der Fertigstellung der Schläfen wird aus ihnen zusammen mit dem Mittelstück eine Schutzbrille gefertigt. Gestützt von einer Anlage, die zwei verschiedene Werkstoffe kräftig kombiniert, wird jeder Hänger von Hand exakt in die gewünschte Lage gefahren. Falls wir jemals nicht spezifisch waren.

Qualitativ hochwertige Acetate aus italienischem oder erstklassigem Material sind die Basisbausteine für jeden unserer Rahmen. Der überwiegende Teil wird aus nachhaltigem Azetat hergestellt - einem Rohmaterial aus gehärtetem Baumwollflock, das auf vielfältige Weise verarbeitet und verformt werden kann. Wir verwenden 6-8 Millimeter dicke Bleche, denn nur diese erlauben es uns, den mittleren Teil der Gläser in einem einzigen Arbeitsgang zu mahlen.

Wir können natürlich mit dünneren Acetat-Platten Gläser aus dir machen.

Mehr zum Thema