Chanel Brillenfassung Damen

Rahmen CHANEL

Damenbrille Chanel und Versace. Sehr gut erhaltene Original-Markenbrille verkaufen. Die Chanel Sonnenbrille ist für Frauen, die Abenteuer suchen. Das schönste Glas im Retro-Look. Wunderschöne BrillenKühl-OutfitsKaufen BrillenWunschlistenGesichterKopfFür Damenbekleidung.

CHANEL-Rahmen

Die CHANEL Brillen Mod.3373 Col.501 Gr.52/16Wir führen eine Chanel Brillenfassung aus der neusten Serie in schwarzer Farbe! Der Rahmen hat dünne Ränder mit dem dezenten Chanel Logo in goldener und Katzenaugenoptik! Die CHANEL Brillen Mod.3367 Col.501 Gr.54/16Wir liefern eine neue Chanel Brillen aus der aktuellen Serie in schwarz!es ist im Retrostil verhältnismäßig dünn umrandet! Die Brillenbügel sind aus silbermatt lackiertem Stahl, das Chanel Logo ist sehr diskret, kaum wahrnehmbar! wir liefern im Originalfall mitversichert, auch auswärts!

Cantaloupe

Der Chanel ist in erster Linie eine Stilrichtung. Das Markenzeichen Chanel steht für die Werte von Frau Chanel: Komfort, Design und elegant. Die Formensprache der Chanel-Brillenmodelle und die ausgeprägte Detailtreue reflektieren hervorragend die Markenqualität und deren kreativen Charakter.

Bekannt ist Chanel für die Verarbeitung von edlen und unkonventionellen Stoffen wie z. B. Kunstleder, Strasssteinen und Edelsteinen, die zum Erbe von Mag. Chanels Unternehmensgeschichte begann 1908 mit der Gründung des Hutgeschäftes am Pariser Malesherbe. Der Gründer der Firma Frau Mag. G. Gabrielle Chanel hat durch die Damen von Frankreich viele Kunden gewonnen, deren Herren im selben Hause einen Jagdsalon für die Jäger- und Sportelite aufsuchten.

Nach zwei Jahren stellte "Coco" Chanel auch Prêt-â-porter-Modelle her. Denn dann ungewöhnlich funktionelle und doch feminin-elegante Frauenmode, deren wirkungsvolles Äußeres die Ausübung des Sports ermöglichte. Bereits damals hat Chanel gern ungewöhnliche Materialien wie Waschlappen, Leinwand und Trikot verwendet. Der Einsatz solcher Materialien ist in der Firmengeschichte von Chanel fest verwurzelt und wird auch heute noch verwendet.

Diese Metallketten, oft mit einem Lederüberzug versehen, sind eine Besonderheit für Chanel Taschen und Zubehör, aber auch für Gläser und Sonnenbrille. Die Einflüsse von Kokosnuss Chanel auf die Welt der Mode waren Stilformen. Entwürfe wie das "Kleine Schwarze" wurden, so die Worte von Frau Chanel: "Uniform für alle Damen mit Geschmack".

Chanel produziert seit 1918 auch für die besonders anspruchsvollen Ansprüche der französischen Modedamen. Das in der Straße 31 in der Straße Cameron eröffnet wurde, war speziell auf die Frauenmode zugeschnitten. Die Chanel-Brille hat ihren ersten Einsatz kurz vor der Jahrhundertwende. Die erste Brillenkollektion von Chanel wird 1999 von Herrn Dr. med. Karl Lagerfeld designt.

In der exklusiven Spezialkollektion "Chanel Bijou" sind vor allem die von der Firma Chanel so beliebten Strass-Steine verarbeitet. Die Brillenkollektionen sind auf die jeweiligen Kollektionen von Herrn Dr. med. Karl Lagerfeld zugeschnitten. In allen drei Geschäften ist die Chanel-Kollektion vertreten, die Spezialkollektion "Bijou" ist exklusiv in unserem Salzburger Exklusivgeschäft zu haben.

Mehr zum Thema