Visibilia Brillen

Das sind wir

Der Brillenmarkt ist jedoch hart umkämpft. Mit der Visibilia in Heubach hat Ralf Kmoch eine seltene Leistung vollbracht: Es gibt nur wenige mittelständische, inhabergeführte Unternehmen der Branche, die sich an die Spitze gekämpft haben. In unserer aktuellen Broschüre sehen Sie die besten Marken aus der Visibilia Kollektion. VISIBILIA TITAN ist die Brillenkollektion für Liebhaber schwereloser, cooler Designs. Ungewöhnliche Brillen für Damen: M Markenbrillen randlos und farbenfroh, progressiv neu und ungetragen, wie alle unsere Brillen.

Das sind wir

Der Visibilia-Konzern, zunächst in Süditalien ansässig, ist einer der wenigen großen inhabergeführten Anbieter im Markt für verschreibungspflichtige Brillen und Brillen. Derzeit hat das Unternehmen seinen Sitz im schwaebischen Heubach, einem weiteren wichtigen Teil des Konzerns, der Visibilia S.A. mit Sitz in Madrid. Visibilia hat im Laufe der Jahre neben den eigenen Kollektionen für das Modelabel Thomas Schneider, die seit 2001 das Unternehmen bilden, eine sehr gute Lizenzpartnerschaft mit den Marken Toxxi, Visibilia Sonnen, Visibilia ITAN und Maschao aufgebaut.

Im Jahr 2014 unterzeichnete das Visibilia-Team eine Lizenzvereinbarung mit der bekannten Künstlerin Beta Barklay - eine sehr erfolgreiche und aufregende Zusammenarbeit, die das Angebot optimal abrundet. Im Jahr 2018 wurde das Angebot durch die Einbeziehung des spanische Label Freies Land-Kunstdesign weiter vervollständigt und vervollständigt. In den letzten Jahren haben wir uns durch unser kontinuierliches Engagement in allen Bereichen eine hervorragende Marktstellung erarbeitet.

Dabei achten wir natürlich auch auf die ausschlaggebenden Erfolgskriterien: sehr gute Verkaufsfähigkeit der Ware, hervorragende Unterstützung im Außen- und Innendienst, guter Lieferdienst und ständige Weiterentwicklungen unserer Dienstleistungen und Marketing-Unterstützung. Unser Angebot gefällt uns und wir erleben unser Konzept - für Sie - unsere Auftraggeber.

"Der Wunsch nach Brillen, der Wunsch nach Trend - die Nasenlänge immer im Marketingwind - auch nach mehr als 30 Jahren optischer Erfahrung, die Neugier auf Veränderungen und die Begeisterung für das Corporate Design sind ungebrochen.

Heubacher Hersteller von Brillengläsern Visibilia

Die Visibilia produziert und vermarktet Brillengestelle. Der Fokus liegt auf den beiden eigenen Kollektionen für das Unternehmen und deren Herkunft und Grundlage für das Unternehmen selbst. Darüber hinaus wurde nach und nach die Zusammenarbeit mit namhaften Brands und den dahinter liegenden Unternehmen aufgebaut. Das sind in der Bundesrepublik unter anderem die Herren Thomas Schneider, Dr. T. Trussardi, Dr. med. Mandarina Ente und Dr. med. Laura Biagiotti.

Der überwiegende Teil der Erzeugnisse aller Hersteller ist zeitgemäß.

Unternehmensjubiläum: 25 Jahre Visibilia

Die europäischen Belegschaften der Heubacher Visibilia Gesellschaft haben am 11. August 2017 ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Seit dem ersten Tag sind acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Unternehmen und wurden an diesem Tag für 25 Jahre Firmentreue und großes Engagement und - wie Visibilia genannt wird - mit einem Wink geehrt: Neben den witzigen Reden und Präsentationen gab es für jeden der sieben Außendienstmitarbeiter ein speziell entworfenes T-Shirt mit einem "Silberrücken"-Logo.

Auch der Geschäftsführer der Visibilia, Herr Dr. med. Ralf L. W. Kmoch, durfte den Mitgründer der Firma, Herrn Dr. med. Peter Wagners, zusammen mit seiner Frau als Gast zu dieser Veranstaltung einladen. "Es war ein unterhaltsamer und kurzweiliger Tag mit unterhaltsamen Vorträgen, wundervollen Treffen - und viel Erwartung auf die Fortsetzung, die das hochmotivierte Visibilia-Team - nicht nur bei der Feier - mitschreiben wird.

Mehr zum Thema