Tom Gerhardt Mütze

Mütze Tom Gerhardt

Welchen Hut trägt Tom Gerhardt in'Voll Normaal'? In der Kultserie "Hausmeister Krause" erregte die Pudelmütze erstmals Aufsehen, wo sie von Tom Gerhardt in fast jeder Folge getragen wurde. Man konnte ihn an der blauen Pudelmütze erkennen. Die Pudelmütze wurde in der von Tom Gerhardt erfundenen Serie "Hausmeister Krause" verwendet, in der die Figur Tommie immer eine Pudelmütze trägt. Ehemaliger färöischer Torhüter Jens Martin Knudsen trug während des Spiels immer eine Pudelmütze.

Ohne Mütze präsentiert sich Tom Gerhardt dem Zuschauer - Culture & Live

Das ist die intelligente Stadt Istanbul. Wenn der brachiale Komödiant Tom Gerhardt in den 1990er Jahren mit "Voll Normaaal" (1994) und "Ballermann 6" (1997) Millionen von Zuschauern auf die Leinwand lockte, war der Niedergang des Westens für viele Rezensenten nahe. Doch 13 Jahre später, nach dem letzen mallorquinischen Pub, haben die westlichen Kinos schon viel mehr Comedians überlebt und werden dem dritten Scherz von Tom Gerhardt, Buddy Hilmi Süzer und Direktor Gerot Rolle ruhig begegnen.

Tom und Hilmi retteten in "Die Superbullen" (produziert von Bernd Eichinger) Billy Goat Geißenhände, die vor dem Pokal-Finale gegen den FC-Bayern die Hände von dreisten Entführern. Verglichen mit seinen Vorgängerinnen ist das Haar auf Witz erstaunlich reduziert, aber Tom kommt ohne Pudelkappe aus Gerhardt - und kommt am sechsten Jänner für Anfragen und Autogrammstunden in die Stadt.

Bommelkappen - Bommelkappen

Der sehr beliebte und bekannte Pudelmützen sind nach wie vor im Kommen. Das komfortable Cap, das in der Regel aus Schurwolle, Baumwoll-, Kunstfaser- bzw. Stoffmischgewebe gefertigt wird, besticht immer durch seinen pelzartigen Nacken. Der Pudel liegt entweder völlig frei an der Kappe oder wird mit einer Schnur daran befestigt.

Es ist nur für dekorative Zwecke, aber es ist seit Jahren in Mode, so dass es nicht so rasch aus der Mode ist. Besonders in Großbritannien ist die Pudelmütze ein weit verbreitetes Phänomen, vor allem bei MÃ?nnern. Früher wurde es in der Bundesrepublik vor allem von den Kleinen benutzt, aber auch bei den Großen nimmt der Bedarf zu, so dass es für die kalte und unangenehme Jahreszeit ein unverzichtbares Beiwerk ist.

Erstmals erregte die Kappe Aufmerksamkeit in der Kult-Serie "Hausmeister Krause", wo sie von Tom Gerhardt in nahezu jeder Episode verwendet wurde. Die Pudelkappe, auch bekannt als Pudelkappe, ist vor allem wegen des Weihnachtsmanns bekannt, der mit seiner roter Mütze und seinem Pudel immer auf allen Fotos zu erkennen ist.

Mehr zum Thema